Fender American Professional II Stratocaster HSS Test

Fazit

Die Fender American Professional II Stratocaster HSS entpuppt sich im Test als leicht bespielbare und bestens eingestellte E-Gitarre, die zweifelsfrei moderner als ihre Ur-Ahne daherkommt, dabei aber dennoch dezenter auftritt als die ebenfalls aktuellen Modelle der Fender American Ultra Serie. Die Tonabnehmer wurden sehr gut aufeinander abgestimmt, wobei das Potential des splitbaren Humbuckers besonders hervorsticht. Nun muss man sagen, dass sich in dieser Preisklasse einige sehr attraktive S-Style-Modelle tummeln, die stellenweise mit einem etwas auffallenderen Charakter hausieren gehen. Wer eine vielseitig einsetzbare Strat sucht, ist mit dieser Variante aber auf jeden Fall sehr gut beraten.  

Unser Fazit:
4,5 / 5
Pro
  • sehr gute Verarbeitung
  • leichte Bespielbarkeit
  • gelungene Werkseinstellung
  • Abstimmung der Pickups
  • Hardshell-Case im Lieferumfang
Contra
  • keins
Artikelbild
Fender American Professional II Stratocaster HSS Test
Für 1.949,00€ bei
Wer eine vielseitig einsetzbare Strat sucht, ist mit der Fender American Professional II Stratocaster HSS sehr gut beraten.
Wer eine vielseitig einsetzbare Strat sucht, ist mit der Fender American Professional II Stratocaster HSS sehr gut beraten.
Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Fender
  • Serie: American Professional II
  • Modell: HSS Stratocaster
  • Typ: E-Gitarre
  • Herkunftsland: USA
  • Finish: 3-Tone-Sunburst (hochglänzend)
  • Korpus: Erle
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Palisander (Dalbergia Latifolia)
  • Halsprofil: Deep C-Shape
  • Griffbrettradius: 241 mm (9,5″)
  • Bünde: 22 Narrow Tall Bünde
  • Mensur: 25,5“ (648 mm)
  • Sattel: Knochen
  • Sattelbreite: 42,8 mm (1,69“ )
  • Tonabnehmer: V-Mod II Double Tap Humbucker (Steg), V-Mod II Single-Coil (Mitte und Hals)
  • Bedienung: Volume-Poti, 2 Tone-Potis (Tone Poti 2 mit Push-Push Funktion), Fünfwegschalter
  • Hardware: Nickel-Hardware, 2-Point Synchronized Tremolo gebogenen Stahlreitern,
  • Pop-In Tremolo Arm und kaltgewalztem Stahlblock
  • Gewicht: 3,7 kg
  • Zubehör: Hardshell-Case
  • Ladenpreis: 1769,00 Euro (Oktober 2020)
Hot or Not
?
Der Korpus ist aus Erle gefertigt, ein Tonholz, das sich bereits auf vielen Modellen bewährt hat.

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • How to get 8 Modulation Effects from Chorus Pedals - Workshop (no talking)
  • Harley Benton ST-Modern Plus MN HSS (FBB & SP) - Sound Demo
  • First impressions of the Harley Benton ST-Modern Plus MN HSS guitars! #shorts