Anzeige
ANZEIGE

NAMM 2021: Electro-Voice präsentiert das EVOLVE 50M Säulensystem

Mit dem EVOLVE 50M präsentiert Electro-Voice ein neues Säulenlautsprechersystem mit professioneller Leistung, komfortabler Bedienung, Erweiterbarkeit und hochwertigen Komponenten und Materialien. Das EVOLVE 50M verfügt über die neue digitale QuickSmart Link Audio- und Steuerungstechnologie von Electro-Voice, einen integrierten 8-Kanal-Mixer, professionelle Vorverstärker und Effekte in Studioqualität – alles kombiniert im schlanken EVOLVE 50-Format. Das System richtet sich an Bands/Musiker, AV-Verleiher, DJs und alle Anwendungen, bei denen professionelle Audio-Performance in einem superkompakten und tragbaren Paket gefragt ist

(Bild: Electro-Voice)
(Bild: Electro-Voice)

Mixer, DSP und App-Steuerung

Das “M” in der Produktbezeichnung des EVOLVE 50M steht  für den integrierten und voll konfigurierbaren Achtkanal-Digitalmixe, entwickelt in Zusammenarbeit mit den Ingenieuren der Electro-Voice Schwestermarke Dynacord. Er verfügt über mehrere Eingänge (4x XLR/TRS-Combo-Mic/Line-Eingänge, 1x XLR/TRS-Combo-Stereo-Line-Eingang, 1x Cinch, 1x 3,5 mm Stereo, 1x Hi-Z-Instrumenteneingang) mit professionellen Vorverstärkern und Mischfunktionen. Bluetooth-Streaming sowie unabhängige Kanal-Aux-Sends und ein Fußschaltereingang sind ebenfalls vorhanden. Über den MIX OUT XLR-Anschluss kann das EVOLVE 50M Systeme mit einem EVOLVE 50 gekoppelt werden.
Das Bedienfeld des EVOLVE 50M verfügt über den leistungsstarken QuickSmart DSP von Electro-Voice, der die Navigation und Einstellung aller Audio-, Effekt- und Mix-Funktionen über ein LCD-Display mit Ein-Knopf-Bedienung oder über die QuickSmart Mobile App sowie mehrere Optionen für das Signalrouting und die Eingänge ermöglicht.
Zu den Funktionen gehören vier Presets (Music, Live, Speech, Club), ein Dreiband-System-EQ (Low, Mid, High), ein grafischer 7-Band-EQ (im Mixer-Modus), fünf benutzerprogrammierbare Presets (Einstellungen speichern und wieder aufrufen), Phantomspeisung, visuelle Überwachung des Limiter-Status, Eingangspegelregler und -anzeigen sowie ein Master-Lautstärkeregler zur Optimierung der Gain-Struktur. 
Eine Reihe von Effekten (30 Presets, darunter Chorus, Delay, Flanger und Reverb, über zwei FX-Kanäle) bieten dem Musiker eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Feinabstimmung seines Sounds. All dies trägt dazu bei, die Zeit für das Ein- und Ausladen sowie für den Auf- und Abbau zu verkürzen.
Via QuickSmart Link können zwei EVOLVE 50M Systeme über ein Netzwerkkabel verbunden und über die QuickSmart Mobile App (erhältlich über den Apple App Store und auf Google Play) gesteuert werden.

Weitere Informationen

Produktseite EVOLVE 50M

Hot or Not
?
(Bild: Electro-Voice)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Electro-Voice EV Evolve 50M Test
PA / Test

Mit der Evolve 50M präsentiert Electro-Voice ein kompaktes Aktivsystem, das mit Bluetooth, Effekten und einem integrierten Mixer sehr gut ausgestattet ist.

Electro-Voice EV Evolve 50M Test Artikelbild

Die Evolve-Serie von Electro-Voice ist im Segment der aktiven Säulen-PAs zurecht eine bekannte Größe. Dem amerikanischen Traditionshersteller ist es mit dieser Serie gelungen, eine kraftvolle Kombination aus üppiger Ausstattung, überzeugendem Sound und guter Portabilität anzubieten. Manche Anwender haben dennoch das Verlangen nach noch mehr Ausstattung und noch mehr Drehmoment in puncto Maximalschalldruck. Allerdings ohne dafür Kompromisse beim Handling in Kauf nehmen zu wollen. Nachdem sich das EV-Entwicklerteam mit den Anwender-Wunschzetteln befasst hat, präsentiert man mit der EV Evolve 50M ein neues Mitglied in der aktiven Säulensystem-Familie. Auf den ersten Blick ist das System kompakt geraten und verspricht somit ein gutes Handling, auch für Audio-Einzelkämpfer. Unter der Haube versteckt sich allerdings ein Power-Boost, der sich gewaschen hat. So viel sei verraten: Die kompakte Säule entpuppt sich im Praxistest als ausgewachsene PA.

Prolight + Sound 2022: LD Systems zeigt MAILA, das neue modulare Säulensystem
News

LD Systems MAILA (Modular All-Round Intelligent Line-Array) ist ein skalierbares Beschallungssystem, das in seiner Vielfalt und Flexibilität neue Maßstäbe setzt.

Prolight + Sound 2022: LD Systems zeigt MAILA, das neue modulare Säulensystem Artikelbild

Die diesjährige Prolight + Sound vom 26.-29. April steht für LD Systems ganz im Zeichen eines einzelnen Produkts – dem LD Systems MAILA. Das „Modular All-Round Intelligent Line-Array“ wird den kompletten LD Systems Stand (11.0 #A21) einnehmen und markiert den nächsten Meilenstein der Markengeschichte des Pro-Audio-Herstellers.

JBL bringt neues PRX ONE Säulensystem mit Bluetooth und App-Steuerung
PA / News

Das mobile aktive Lautsprechersystem JBL PRX One möchte die Spielregeln für Säulen-PAs ändern: Hohe Leistung und druckvoller Schub treffen auf intelligente Features und kompaktes Design.

JBL bringt neues PRX ONE Säulensystem mit Bluetooth und App-Steuerung Artikelbild

JBL bringt eine neue Säulen-PA auf den Markt und diese möchte damit die Messlatte für kompakte mobile Säulensysteme ein Stück höher legen. In dem schlanken Säulendesign, bestehend aus zwei einfach steckbaren Säulenelementen mit insgesamt 12x 2,5-Zoll-Treibern und einem druckvollen 12-Zoll-Subwoofer, der für ordentlich Schub auch im Tiefbass-Bereich sorgt, steckt eine Class-D Endstufe mit 2.000 Watt Peak-Leistung (1000 Watt RMS) und 130 dB Schalldruck. Dabei hat die PRX ONE kompakte Transportmaße und kann in der mitgelieferten Tasche sicher verstaut zu Gig, Präsentation oder Party transportiert werden.

NAMM 2021: Palmer präsentiert Grand Audition MKII: 24-Kanal-Umschalter für Show- und Multiroom-Anwendungen
PA / News

Palmers Grand Audition MKII ist ein modernes 24-Kanal-Umschaltsystem mit 16 Mono bzw. 8 Stereo Ausgängen sowie acht parallelen Subwoofer-Ausgängen im 19-Zoll-Format für Showrooms, Verkaufsräume, Multiroom-Anwendungen und mehr

NAMM 2021: Palmer präsentiert Grand Audition MKII: 24-Kanal-Umschalter für Show- und Multiroom-Anwendungen Artikelbild

Palmer präsentiert die Grand Audition MKII, ein modernes 19-Zoll-Lautsprecher-Umschaltsystem auf 2HE für das komfortable Lautsprecherrouting in Showrooms und Verkaufsräumen, in Multiroom-Anwendungen und mehr. Mit 16 Mono- bzw. acht Stereo-Ausgängen sowie acht parallelen Subwoofer-Ausgängen ermöglicht die Grand Audition MKII ein qualitativ hochwertiges, knackfreies Umschalten von Topteilen und Subwoofern inklusive individueller Pegelsteuerung für präzise Vergleichsmöglichkeiten.

Bonedo YouTube
  • Endorphin.es Ghost & Qu-Bit Aurora Sound Demo (no talking)
  • EV Everse 8 Review
  • Cableguys ShaperBox 3 Demo (no talking)