Hersteller_Gibson
News
1
02.07.2014

Zum 120. Jubiläum: Limited Run Serie von Gibson

Neue Les Paul, Explorer, SG und Flying V Modelle

Neues aus Nashville: Die USA-Division von Gibson hat im Jubiläumsjahr 2014 eine limitierte Serie von überarbeiteten Gitarrenklassikern Les Paul, Flying V, Explorer und SG.  

Egal welche Gitarrenspezies - alle der limitierten Gitarren werden aus dem gleichen Holz geschnitzt: Mahagoni und Palisander. Zusätzlich haben alle eine 120th Anniversary Einlage im 12. Bund und werden in einem Koffer geliefert.

Die „Paula“ und die Flying V kommen dabei direkt in zwei Ausführungen. Beide Varianten der Les Paul kommen natürlich in den bekannten Ausführungen Traditional und Standard und können mit Ahorndecken in drei unterschiedlichen Qualitätsstufen erworben werden. 

Die Flying Vs folgen einem ähnlichen Muster. Die eine kommt mit den klassischen Specs, die andere als modernisierte Version mit verschlanktem Korpus und kleinerem Headstock (paradoxerweise heißt die Version das History Model). Die SG hat das beliebte Batwing-Pickguard. 

Highlight ist aber eigentlich die Explorer: Immerhin ist die James Hetfield-Gitarre nicht im normalen Programm enthalten. 

Weitere Infos erhaltet Ihr auf der Seite von Gibson USA.

Verwandte Artikel

User Kommentare