Hersteller_Mackie 2014_Prolight_Frankfurt 2014_Musikmesse_Frankfurt
News
8
17.03.2014

Musikmesse 2014: Neues Update für die Master Fader App von Mackie auf Version 2.1

Mackie kündigt ein weiteres Update für die Master Fader App an. Das Programm zur Steuerung der digitalen DL Mischpulte wurde für die Version 2.1 um einige Features erweitert. Wir haben uns das Update auf der Musikmesse 2014 angeschaut.

Darunter ist ein neues Processing am Output, durch das keine externen Systemprozessoren mehr benötigt werden. Weiter kann ein parametrischer 4-Band EQ (PEQ) auf alle Outputs gelegt werden, der auch parallel zu dem bereits bekannten grafischen 31-Band EQ nutzbar ist. Der neue Equalizer wurde darüber hinaus mit einem separaten Hochpass und einem Tiefpass Filter ausgestattet. Ein weiteres neues Feature ist ein Delay für Laufzeitanpassung pro Ausgang mit bis zu 350ms Verzögerung pro Output. Zusätzlich wurde eine Temperaturanpassung verbaut, die die Laufzeit mit der Umgebungstemperatur in Einklang bringt.

Die neue App kommt außerdem mit vier weiteren Bediensprachen, Deutsch, Spanisch, Französisch und Mandarin. Die Master Fader App v2.1 kann für DL1608 und DL806 Mischpulte verwendet werden und ist ab sofort kostenlos im App Store erhältlich. Master Fader v2.1 ist kompatibel mit iOS 5 oder höher. My Fader v2.1 ist kompatibel mit iOS 6 oder höher.  

Zurück zur Übersicht:

Verwandte Artikel

User Kommentare