Test
5
24.07.2015

Fazit
(4 / 5)

Native Instruments Traktor Kontrol S8 Flight Case verlässt den Bonedo-Test mit einer Empfehlung, die es einerseits seiner robusten, praxisgerechten Konstruktion und Ausstattung und andererseits dem guten Handling verdankt. Dazu gehören die satte Polsterung, der passgenaue Sitz mit guten Zugriffsmöglichkeiten, abnehmbare Front- und Rückstreben, das Innenfach mit seinen drei flexibel anklettbaren Formteilen zum Notebook-Transport und die nützliche Kabeltasche. Die beiden Kritikpunkte Grate und Verklebung der Klettbänder dürften im normalen Alltagsgebrauch vielleicht nicht so sehr ins Gewicht fallen, doch müssen sie erwähnt werden. Schade finde ich, dass der Laptop-Schlitten nicht mehr dabei ist. Den Preis halte ich für angemessen. Solltet ihr also zur reisenden Zunft gehören und euren S8 in die entlegendsten Winkel der Republik kutschieren wollen, ist das Flight Case fast schon ein No-Brainer, da es euer wertvolles Gut prima schützt, das Handling sehr unkompliziert ist und das Case in der Summe ein gutes Erscheinungsbild abgibt.

  • PRO
  • Robuste Konstruktion
  • Dicke Schaumstoffpolsterung
  • Abnehmbare Front- und Seitenteile
  • Verkabelung ohne Controller-Entnahme möglich
  • Ergonomische Arbeitsposition
  • Kabeltasche im Lieferumfang
  • Formteile für flexibles Innenfach und Anwinkeln
  • CONTRA
  • Scharfe Grate in den Führungsnuten
  • Klettbandverklebung könnte besser sein
  • Kein Laptop-Schlitten
  • Features
  • Abnehmbare Vorder- und Hinterseite für schnelles Setup
  • Variables Innenfach
  • Pads mit Klett-Befestigungen
  • Bringt den S8 auf die Standard-Bauhöhe von DJ-Hardware
  • Holz mit Aluminumverkleidung
  • Weiche Polsterung
  • Maße: 65 x 50,5 x 15 cm
  • Gewicht: 7,4 kg
  • Preis: 199 Euro (UVP)
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare