News
4
09.06.2020

Tommy Lee veröffentlicht zwei Vorab-Singles seines Soloalbums "Andro"

Das dritte Soloalbum des Mötley Crüe Drummers erscheint am 16. Oktober 2020

Tommy Lee veröffentlicht am 16. Oktober 2020 nach "Never A Dull Moment" (2002) und "Tommyland: The Ride" (2005) sein drittes Soloalbum mit dem Titel "Andro" auf Better Noise Music. An dem Album sind als Gäste unter anderem Lukas Rossi (Rockstar Supernova), Josh Todd (Buckcherry), Brooke Candy und Mickey Avalon beteiligt.

Die beiden jetzt erschienenen Vorab-Singles könnten unterschiedlicher nicht sein: "Knock Me Down" wurde in Zusammenarbeit mit dem aufstrebenden Rapper Killvein aufgenommen und präsentiert sich als tougher Industrial-Metal Track. Der Kontakt zwischen den beiden sehr unterschiedlichen Musikern kam über den gemeinsamen Freund Danny Lohner (ex-Nine Inch Nails, A Perfect Circle) zustande, der Tommy Lee die Musik des Rappers vorspielte, woraufhin dieser ihm postwendend einen Beat schickte, aus dem dann der aktuelle Track entstand.

Die zweite Single mit dem Namen "Tops" enstand in Kooperation mit der südafrikanischen Rapperin Push Push, die bereits mit Künstlern wie Peanut Butter Wolf und Ryan Hemsworth auf der Bühne stand und an der aktuellen Single von Pussy Riot mitgearbeitet hat. Der Track geht musikalisch in eine ganz andere Richtung als "Knock Me Down": Stakkato-Rap mit einem einzigartigen Akzent trifft Electro-Afrobeat.

Damit ist schonmal klar, dass das Album eine große Bandbreite an Stilistiken umspannen wird, von denen einige angesichts Tommy Lee's Hardrock-Background sicher so manchen überraschen werden.

Die Videos zu den neuen Singles wurden übrigens von Fred Durst (Limp Bizkit) inszeniert.

Weitere Infos gibt's hier:

Tommy Lee Facebook

Tommy Lee Instagram

Better Noise Music

Verwandte Artikel

User Kommentare