Hersteller_Sabian
News
4
02.10.2019

Sabian stellt die HHX Complex Cymbals vor

Die handgehämmerten Becken sind einzeln und im Set erhältlich

Die HHX-Becken haben seit vielen Jahren einen festen Status im Sabian-Beckenprogramm und sind bekannt für ihre dunklen, perfekt ausbalancierten Sounds, die in vielen Stilistiken einsetzbar sind. Nun stellt der kanadische Hersteller eine Reihe an neuen Modellen innerhalb der Serie vor, die allesamt den Zusatz "Complex" tragen. 

Der Begriff "komplex" ist eine Art Gütesiegel für ein Becken, denn er besagt, dass das Becken mit einem reichhaltigen Frequenzspektrum gesegnet ist und sich somit klanglich auf allerhöchstem Niveau befindet. Bei den neuen Modellen, die zwei Rides (20"/22"), sechs Crashes (16"/17"/18"/19"/20"/22") und zwei Hi-Hat-Paare (14"/15") umfassen und auch als Set erhältlich sind, wird die Komplexität durch eine aufwendige Hämmerung erreicht, welche Merkmale der HH- und der HHX-Serie miteinander vereint. Die Kuppen der Becken sind ebenfalls gehämmert, aber nicht abgedreht. Der Sound der Becken ist weich, dunkel, sehr dynamisch und fügt sich harmonisch in die unterschiedlichsten musikalischen Settings ein.

Mehr Infos unter www.sabian.com.

Verwandte Artikel

User Kommentare