Hersteller_Radial_Engineering
News
3
09.11.2017

Radial Enginnering Key-Largo vorgestellt

Keyboard-Mischpult und DI-Box in Einem

Der kanadische Hersteller Radial bietet mit dem Key Largo ein Tool, welches für Keyboarder mit mehreren Instrumenten geeignet sein soll. Laut Radial ist Key Largo eine Kombination aus Keyboard Mixer, DAC, Effektloop. Das Ganze in einem kompakten Format als Fußpedal.

Für vielfältige Anwendung designed, soll Key Largo über multiple Anschlussmöglichkeiten verfügen und insgesamt drei Stereo-Cinch-Eingänge für Keyboards oder Pianos, einen Effekt Ein- und Ausgang, einen USB-Anschluss, einen Stereo-Monitor-Ausgang sowie einen Echt-Stereo symmetrischen XLR DI-Ausgang bieten.

Jeder Keyboard-Eingang ist dabei mit einem Level-Regler und Effekt-Send ausgestattet. Über den USB-Anschluss soll zusätzlich z. B. ein Laptop mit Playback-Tracks angeschlossen werden können, um diese mit den live gespielten Keyboards zu mixen. Der Stereo-Effekt-Loop soll die Einbindung von externen Hardware-Effekten garantieren, wie beispielsweise Hall- oder Delay-Effekten, die mit dem integrierten Fußschalter zu- und abschaltbar werden können.

Die zwei jeweils in Stereo gebotenen Ausgänge sollen den gleichzeitigen Betrieb von Monitor sowie den Anschluss an ein Mischpult zulassen. Zusätzlich verfügt Key Largo über eine MIDI Schnittstelle sowie einen integrierten Sustain-Fußschalter.

Die technischen Daten im Kurzüberblick:

  • Ein USB- und drei Klinken-Eingänge
  • Symmetrische Klinken-Ausgänge (Monitor)
  • Symmetrische XLR-DI-Ausgänge
  • MIDI-Anschluss
  • Integriertes Sustain mit Fußschalter
  • EFX-Loop mit Fußschalter

 

Weitere Infos dazu gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Verwandte Artikel

User Kommentare