Gitarre Hersteller_Gibson
Test
1
12.10.2009

Gibson Les Paul Studio RAW Power TEGH Test

Kurzes Vergnügen

Vor nicht allzu langer Zeit erblickte eine Version der legendären Les Paul das Licht der Welt, die als ursprünglichstes aller Modelle bezeichnet wurde. Doch kaum vorgestellt, verabschiedete sich die Neue auch schon wieder aus den Musikhauskatalogen und Ausstellungsräumen.

 

Welche Gründe hinter dem kurzen Leben dieser Gitarre stecken, erschließt sich uns nicht, aber sie sind mit Sicherheit nicht in der Qualität der RAW zu finden. Denn eines kann man vorwegnehmen, ohne zu viel zu verraten: Dieses äußerst liebenswürdige Modell trumpft mit schmackhaften Features auf und lässt dabei Bekanntes und Bewährtes nicht außen vor - sonst wäre es ja keine Paula. Wer gespannt ist, wie eine Les Paul auch klingen kann, sollte sich dieses Instrument unbedingt zu Gemüte führen, solange es noch erhältlich ist. Auch wir haben uns beeilt, die Gitarre auf den bonedo Prüfstand zu schicken und ihren inneren und äußeren Werten auf den Grund zu gehen.

1 / 4
.

Verwandte Artikel

User Kommentare