Anzeige
ANZEIGE

Messe 2012: Gibson Ace Frehley “Budokan” Les Paul Custom

Gibson präsentierte auf der Musikmesse 2012 ein brandneues Les Paul Custom-Modell, das auf der berühmten Original-Gitarre von Kiss-Gitarrist Ace Frehley basiert, die er 1977 bei dem legendären Auftritt im Nippon Budokan (Tokio) gespielt hat. Man bediente sich bei der Entwicklung der Gitarre einer speziellen digitalen Scanning-Technologie, um alle Feinheiten des Originals nachempfinden zu können. Hier (KLICK!) könnt ihr euch auf der Gibson-Webseite ein Interview mit Ace über die Budokan Les Paul anschauen. 

Quelle: Gibson
Quelle: Gibson

Das Budokan-Modell verfügt über eine vierteilige Ahorn-Decke, der Body ist in 70s-Sandwich-Bauweise gefertigt, wobei massives Mahagoni und Ahorn Verwendung fanden. Für das Decken-Finish kam ein spezieller Nitrocellulose-Lack zum Einsatz, um der Gitarre den typischen Heritage-Cherry-Sunburst-Look zu verpassen. Der dreiteilige Mahagoni-Hals bietet ein etwas dünneres Profil als sonst bei Les Pauls üblich. Mother-of-Pearl Block-Inlays auf dem Griffbrett, Multiply-Binding des Korpus und der Kopfplatte sowie das Split-Diamond Inlay in der Kopfplatte und das cremefarbene Pickguard geben der Budokan Les Paul den letzten Optik-Kick. Drei DiMarzio-Humbucker (2x PAF Hals und Mitte, 1x Super Distortion Bridge) sorgen für den authentischen Sound.

Dass diese Gitarre limitiert sein wird, muss man eigentlich kaum erwähnen. Nicht nur für Kiss-Fans ein echter Leckerbissen. 

Hot or Not
?
Quelle: Gibson

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Die besten Gitarren-Soli - Kiss mit Ace Frehley - Shock me - Workshop
Gitarre / Workshop

Kiss-Gitarrist Ace Frehley war ein Held vieler Musiker, die in den Siebzigern die Gitarre entdeckten. Ein Grund, uns sein Solo in Shock Me näher anzuschauen.

Die besten Gitarren-Soli - Kiss mit Ace Frehley - Shock me - Workshop Artikelbild

Wird bei Interviews Gitarristen wie Dimebag Darrell, Paul Gilbert, Mike McReady, Ty Tabor u.v.m. die Frage gestellt, warum sie zur Gitarre gegriffen haben, fällt immer wieder ein Name: Ace Frehley, der erste Gitarrist von Kiss. Auch wenn Ace nie im gleichen Gitarrenolymp wie beispielsweise Jimi Hendrix oder Eddie Van Halen gelandet ist, haben sein Spiel, aber auch seine optische Erscheinung und seine Coolness einen handfesten Beitrag in der Geschichte der Rockgitarre hinterlassen.

Gibson baut Peter Frampton Phenix Les Paul von 1954 im Custom Shop
Gitarre / News

Das Original hat einen Flugzeugabsturz überlebt und heißt seither Phenix. Die Les Paul Custom von Peter Frampton kann nun auch von dir gespielt werden.

Gibson baut Peter Frampton Phenix Les Paul von 1954 im Custom Shop Artikelbild

Nachdem Epiphone schon eine Signature von und mit Peter Frampton ins Programm genommen hatte, ist nun auch der Mutterkonzern dran. Die Gibson Peter Frampton Phenix Les Paul Custom von 1954 ist nun aus dem Custom Shop für alle verfügbar.

Jerry Cantrell „Wino“ Les Paul Custom Signature mit Murphy Lab Aging ab Werk
Gitarre / News

Der Alice in Chains Gitarrist Jerry Cantrell erhält seine „Wino“ Les Paul Custom mit Murphy Lab Aging als Signature von Gibson – und 100 andere Gitarristen auch.

Jerry Cantrell „Wino“ Les Paul Custom Signature mit Murphy Lab Aging ab Werk Artikelbild

Es gibt eine neue Signature von Gibson: Jerry Cantrell „Wino“ Les Paul Custom in Weinrot für den Gitarristen von Alice in Chains. Und nicht nur er kommt in den Geschmack von einer auf ihn abgestimmten E-Gitarre mit Murphy Lab Aging, sondern auch 100 andere Gitarristen dieser Welt.

Gibson Les Paul gestohlen – Der Dieb versteckte das Instrument unter seiner Kleidung
Gitarre / Feature

Unauffällig stellt man sich anders vor – In Ontario stahl jemand eine Gibson Les Paul, indem er das Instrument in seiner Hose versteckte.

Gibson Les Paul gestohlen – Der Dieb versteckte das Instrument unter seiner Kleidung Artikelbild

Im kanadischen Ontario wurde im Dezember der vergangenen Jahres eine Gibson Les Paul in einem Musikgeschäft gestohlen. Mit dem Instrument unter der Kleidung verließ der Dieb den Laden. Die örtliche Polizei bat nun um Mithilfe und veröffentlichte Bilder und ein Überwachungsvideo.

Bonedo YouTube
  • Wampler Triumph & Phenom - Sound Demo (no talking)
  • Boss RE-2 Space Echo - Sound Demo (no talking)
  • Gibson G-Bird | Generation Collection - Sound Demo (no talking)