Blog_Folge
Feature
3
18.03.2016

B.log - Kassetten scratchen mit dem Landscape HC-TT

Human Controlled Tape Transport

Retro-Flash: Der Landscape HC-TT "Human Controlled Tape Transport" ist ein Gerät zum manuellen Abspielen von Kassetten. Wer noch die eine oder andere Compact Cassette herumliegen hat und schon immer mal mit Tapes scratchen wollte: Hier ist die Lösung!

Laut den New Yorker Entwicklern verbindet der HC-TT "eine veraltete Technologie mit einer noch veralteteren Art der Steuerung: menschliche Hände." Man legt eine Kassette in das Gerät ein und kann sie dann durch Drehen am großen Knopf manuell in einem beliebigen Tempo abspielen. Mit einem selbstgebastelten Loop-Tape ist die Wiedergabe in beiden Richtungen möglich. Der blaue Schalter ist ein Mute, sodass man das Tape auch mal "stumm" weiterdrehen kann. Für beide Kanäle gibt es getrennte Lautstärkeregler und Ausgänge (3,5 mm und 6,3 mm Klinke).

Im Video seht ihr den Landscape HC-TT in Aktion, auch zusammen mit einigen Effektgeräten. Wir meinen: Für 260 US-Dollar und derzeit sechs Wochen Wartezeit muss man schon echt überzeugt davon sein. Aber die Idee ist super!

Hier könnt ihr den HC-TT bestellen.

Verwandte Artikel

User Kommentare