Anzeige

DW Performance Maple 14×5,5 14×6,5 & 14×8 Snares Test

Fazit

Unsere drei DW Performance Maple Snare Drums liefern im Test eine absolut solide Vorstellung. Sie sind sehr gut verarbeitet, liefern den DW-typischen, straffen Holzton mit sehr guter Ansprache und vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. Auch die hochwertige Ausstattung mit der magnetischen MAG-Abhebung, den kräftigen Spannreifen und Feingewindeschrauben verströmen Oberklasse-Flair. Somit können die in den USA gebauten Instrumente sicherlich mit den teureren Collector’s mithalten. Ob sie eine echte Alternative sein können, hängt damit nur von euren Ansprüchen ab. Sie kosten zwar deutlich weniger, bieten aber dafür auch nicht die vielen Optionen der DW High End Linie. Stand auf eurer Wunschliste aber schon immer eine Collector’s in Standardgröße und -Finish, wobei euch der Preis aber zu hoch war, dann sind diese Snares definitiv würdige Alternativen.  

Unser Fazit:

Sternbewertung 4,5 / 5

Pro

  • druckvolle Maplesounds bei allen Modellen
  • sehr gute Teppichansprache
  • makellose Verarbeitung
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Contra

  • keins
Artikelbild
DW Performance Maple 14×5,5 14×6,5 & 14×8 Snares Test
Für 498,00€ bei
Einfach drei wirklich gute Holz-Snaredrums: Die DW Performance Trommeln im Gruppenfoto.
Einfach drei wirklich gute Holz-Snaredrums: Die DW Performance Trommeln im Gruppenfoto.
Technische Spezifikationen
  • Hersteller: DW Drums
  • Bezeichnung: Performance
  • Herstellungsland: USA
  • Kesselmaterial: Ahorn, zehnlagig, „HVX“-Bauweise
  • Felle: Remo CS coated- und Snare Side-ähnliche DW Felle, hergestellt von Remo USA.
  • Zubehör: keins
  • Preise (Verkaufspreise Juli 2019):
  • DW Performance Snare 14×5,5“: 444,00 EUR
  • DW Performance Snare 14×6,5“: 479,00 EUR
  • DW Performance Snare 14×8“: 537,00 EUR

Seite des Herstellers: dwdrums.com

Hot or Not
?
Einfach drei wirklich gute Holz-Snaredrums: Die DW Performance Trommeln im Gruppenfoto.

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Max Gebhardt

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Pearl 13x3 Piccolo Brass und Maple, 12x7, 10x6 Maple Effect Snaredrums Test

Drums / Test

Bei unseren heutigen Testobjekten, den Pearl 13x3 Brass und Maple Piccolo Snaredrums, sowie den 12x7 und 10x6 Maple Snares aus der Effects Serie, handelt es sich um Klassiker im Pearl-Programm. Zeit für einen Check.

Pearl 13x3 Piccolo Brass und Maple, 12x7, 10x6 Maple Effect Snaredrums Test Artikelbild

Es gibt Instrumente, die sind weder brandneu noch richtig „retro“, Legendenstatus besitzen sie auch noch nicht und trotzdem begegnet man ihnen immer wieder. In diese Kategorie lassen sich unsere heutigen Testobjekte einordnen. Es handelt sich um die beiden Pearl 13x3 Piccolo Snaredrums in Ahorn und Messing, ein sogenanntes „Soprano“ Modell mit 12x7 Zoll Ahornkessel sowie um die kompakte 10x6er „Popcorn“-Snare, ebenfalls mit Ahornkessel. Alle vier Teile gibt es schon eine gefühlte Ewigkeit, kleine Updates halten sie optisch und technisch frisch, sonst ändert sich wenig. 

Tama Starclassic 14“ Walnut / Birch Snares Test

Drums / Test

In der preislichen Mittelklasse hat Tama eine ganze Flut an Modellen im Programm. Wir checken heute drei Snares aus der Starclassic Walnut/Birch-Serie.

Tama Starclassic 14“ Walnut / Birch Snares Test Artikelbild

Mit der Starclassic Walnut/Birch Serie hat Tama 2019 einen jahrelangen Klassiker im Programm, die Birch/Bubinga Linie, abgelöst. Auch diese Serie rangiert in der oberen Mittelklasse und soll ambitionierte Spieler ansprechen. Die Holzmischung verspricht straffe und fokussierte Sounds, wie wir im damaligen Test zum Shellset schon feststellen konnten. Wir bekamen vom deutschen Tama-Vertrieb drei 14“-Modelle zum Vergleich zugesandt.

Mapex Black Panther Design Lab Artist Snares Versatus und Maximus Test

Drums / Test

Mapex setzt mit dem Design Lab die Klangvorstellungen von anspruchsvollen Endorsern massentauglich um. Was die beiden „Versatus"-Snares von Russ Miller und das „The Maximus“-Modell von Jeff Hamilton auszeichnet, erfahrt ihr hier.

Mapex Black Panther Design Lab Artist Snares Versatus und Maximus Test Artikelbild

Die Mapex Black Panther Serie rangiert weit vorn, wenn es um gut ausgestattete und bezahlbare Snaredrums geht. Dieses Jahr wurde die Serie um ganze 14 Modelle erweitert, deren Testberichte ihr bei uns bereits nachlesen konntet. Mit den heute vorliegenden Design Lab Artist Snares geht es nicht nur preislich ein ganzes Stück weiter nach oben, auch bei den Features wird eine Schippe draufgelegt, schließlich sollen die Trommeln den anspruchsvollen Ohren und gesegneten Händen von Jazz-Ikone Jeff Hamilton und Studio-Drummer Russ Miller genügen. Die Testberichte zu den Artist Design Lab Snares von Chris Adler (Warbird) und Craig Blundell (The Machine) gibt es in einem separaten Artikel meines Kollegen Max Gebhardt zu lesen.

Sky Percussion 14" x 6,5“ Mahogany Contoured und Ash Classic Snares Test

Drums / Test

Sky Percussion ist ein neuer deutscher Trommelhersteller, der sich auf die Produktion handgefertigter Snaredrums in Fassbauweise spezialisiert hat. Wie die ungewöhnlich geformten Kessel klingen, erfahrt ihr im Test.

Sky Percussion 14" x 6,5“ Mahogany Contoured und Ash Classic Snares Test Artikelbild

Normalerweise besteht der Resonanzkörper bei Holzsnaredrums aus Schichtholz. Hierbei werden dünne Furniere in eine Form eingelegt und unter Druck miteinander verleimt. Seit den 80er Jahren hat sich jedoch speziell unter kleineren, handwerklich arbeitenden Herstellern noch eine weitere Bauform etabliert, nämlich die Fassbauweise (englisch: stave construction). Bei dieser Fertigungsmethode werden selektierte Holzblöcke kreisförmig nebeneinander angeordnet und verklebt. Ein deutscher Pionier auf dem Gebiet war die Münchner Firma Troyan, heute wird die Tradition von kleinen Marken wie Solid Drums aus der Schweiz oder Sugar Percussion in den USA aufrecht erhalten. 

Bonedo YouTube
  • DrumCraft | Series 6 | Standard Set | Sound Demo (no talking)
  • Zultan | AEON Cymbal Series | Sound Demo (no talking)
  • DrumCraft | Series 4 - 2Up 2Down | Drumset | Sound Demo (no talking)