Anzeige
ANZEIGE

DW 2002 Bassdrum Doublepedal Test

FAZIT

Am Slavepedal des DW 2002 muss man ein paar unverständliche Mängel in Kauf nehmen, darunter die Verwendung von Plastikschrauben. Dennoch kann man insgesamt belastbare Bauweise attestieren. Besonders punkten kann das Doppelpedal vor allem mit seinem homogenen Spielgefühl. Punch und Kick kommen bei beiden Tretern gut

DW2002_Kettenblatt
Kettenblatt
SPEZIFIKATION
  • Hersteller: Drum Workshop (DW)
  • Artikelbezeichnung: DW 2002 Double Pedal
  • Eigenschaften:
  • 2-Way-Beater (Filz/ Kunststoff) mit Memory Funktion
  • Einzelkette
  • Exzentrischer Kettenzug
  • Stahl Bodenplatten
  • seitliche Fixierschraube
  • UVP: 209,30€
Unser Fazit:
Sternbewertung 3,5 / 5
Pro
  • stabil und solide
  • Slavepedal mit Single Post Casting
  • stabile Kardanwelle
Contra
  • Slavepedal ohne Federbohrung und Fixierklemme
  • Plastikschrauben an den Federn
Artikelbild
DW 2002 Bassdrum Doublepedal Test
Für 279,00€ bei
Hot or Not
?
DW2002_Pedal Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von florian.baum

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Low Boy Custom Bassdrum Beater Test  
Test

Mit den acht Low Boy Custom Schl&auml;geln testen wir uns heute durch das Standardsortiment des US-amerikanischen Schlagzeugzubeh&ouml;r-Herstellers. In den Anfangstagen des Schlagzeugs wurden die Fu&szlig;pedale meistens mit Beatern aus Holz oder Kork best&uuml;ckt, welche dann mit Lammwolle oder Leder bezogen wurden. Ab den 80er Jahren setzte sich allerdings bei fast allen Herstellern eine Standardkonstruktion aus &hellip; <a href="https://www.bonedo.de/artikel/dw-2002-bassdrum-doublepedal/">Continued</a>

Low Boy Custom Bassdrum Beater Test   Artikelbild

Mit den acht Low Boy Custom Schlägeln testen wir uns heute durch das Standardsortiment des US-amerikanischen Schlagzeugzubehör-Herstellers. In den Anfangstagen des Schlagzeugs wurden die Fußpedale meistens mit Beatern aus Holz oder Kork bestückt, welche dann mit Lammwolle oder Leder bezogen wurden. Ab den 80er Jahren setzte sich allerdings bei fast allen Herstellern eine Standardkonstruktion aus Hartplastik und Filz durch. Der Klang der Bassdrum wurde in erster Linie ihren Dimensionen, später auch dem verwendeten Kesselmaterial und der Fellbestückung zugeschrieben. Die Erkenntnis, dass die Bauart des Schlägels einen großen Einfluß auf den Sound und das Spielgefühl hat, schien sich hingegen erst in den letzten Jahren zunehmend durchzusetzen. Laut Eigenwerbung war daran die kleine Firma Low Boy Custom Beaters aus dem US-Bundesstaat Colorado nicht ganz unschuldig. 

PDP 700 und 800 Doppelpedale Test
Drums / Test

Mit den Serien 700 und 800 hat die zu DW gehörende Firma PDP zwei nagelneue Hardware-Serien auf den Markt gebracht. Deren Doppelpedale haben wir uns im Test genauer angesehen.

PDP 700 und 800 Doppelpedale Test Artikelbild

Für das Modelljahr 2021 hat der Hersteller PDP seine gesamte Hardware auf Vordermann gebracht. Für diejenigen, die es noch nicht wissen: PDP baut als Schwestermarke des High-End-Herstellers DW erschwinglichere Trommeln und Hardware, verwendet dabei aber deutliche Design-Anleihen. Dies ist grundsätzlich auch bei unseren heutigen beiden Testgeräten, den Doppelfußmaschinen mit den schlichten Bezeichnungen 700 Double Pedal und 800 Double Pedal, der Fall.

Dixon PP-P1D und PP-P2D Doppelpedale Test
Drums / Test

Der taiwanesische Hersteller Dixon Drums bietet ein komplettes Fußmaschinen-Programm an. Die Doppelpedale PP-P1D und PP-P2D aus der unteren Mittelklasse haben wir uns im Test genauer angesehen.

Dixon PP-P1D und PP-P2D Doppelpedale Test Artikelbild

Für DrummerInnen, die sich eine neue Doppelfußmaschine zulegen, dafür aber weder die hohen Preise für die Topmodelle ausgeben, noch die ganz günstigen Eigenmarken der Händler kaufen möchten, gibt es eine große Auswahl an Modellen – zum Beispiel unsere heutigen beiden Testmaschinen der Firma Dixon Drums.

Bonedo YouTube
  • Oruga Drum Effects | Sound Demo (no talking)
  • Ludwig | Universal Walnut Beech Mahogany Cherry | Wood Snares | Comparison (no talking)
  • Millenium | Rookie E-Drum Set | Sound Demo (no talking)