Anzeige
ANZEIGE

DV Mark DV Little Guitar G1 Test

Fazit

Mit der DV Little Guitar G1 hat der italienische Hersteller DV Mark eine ausgesprochen handliche, gut verarbeitete Gitarre im XXS-Format entwickelt, die auf ganzer Linie gefallen kann. Hat man sich einmal an die kleineren Abmessungen gewöhnt, macht das Spielen auf dem Instrument richtig Spaß. Am Amp zeigen sich erwartungsgemäß ein paar Schwächen, was aber den Spielspaß nicht im Geringsten beeinträchtigt. Allerdings empfinde ich den Verkaufspreis als etwas zu hoch, trotz der guten Verarbeitung.

Unser Fazit:
Sternbewertung 4,5 / 5
Pro
  • kompakte Abmessungen
  • tadellose Verarbeitung
  • großer Spaßfaktor
Contra
  • am zerrenden Amp im Bassbereich schwammig
  • relativ hoher Preis
Artikelbild
DV Mark DV Little Guitar G1 Test
Für 499,00€ bei
Die sauber verarbeitete DV Little Guitar G1 bietet einen großen Spaßfaktor.
Die sauber verarbeitete DV Little Guitar G1 bietet einen großen Spaßfaktor.
Technische Spezifikationen
  • Hersteller: DV Mark
  • Bezeichnung: DV Little Guitar G1
  • Herstellungsland: Indonesien
  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni, geschraubt
  • Griffbrett: Palisander
  • Radius: 305 mm
  • Halsprofil: C
  • Sattel: 42 mm
  • Mensur: 628 mm
  • Bünde: 22, Dunlop 6155
  • Pickups: DV Mark Custom 1 Alnico Humbucker (Hals), Custom 4 Alnico Humbucker (Steg)
  • Brücke: DV Mark CB2 Custom Wraparound
  • Mechaniken: Locking, geschlossen
  • Länge: 766 mm
  • Gewicht: 1996 Gramm
  • Ladenpreis: 499,00 Euro (Juni 2019)
Hot or Not
?
Der kompakte Korpus ist aus Mahagoni gefertigt und in einem Cherry Red Sunburst (CRS) lackiert.

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bassel Hallak

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Blackstar Carry-On Travel Guitar Test
Gitarre / Test

Die Blackstar Carry-On Travel Guitar ist eine auf Reisetauglichkeit geschrumpfte E-Gitarre im Set mit Mini-Amp, Gigbag und Zubehör – bereit für den Abflug.

Blackstar Carry-On Travel Guitar Test Artikelbild

Mit der Blackstar Carry-On Travel Guitarbetritt der britische Hersteller Blackstar Amplification ein neues Gebiet, denn wie die Firmenbezeichnung unzweifelhaft erkennen lässt, liegt der Fokus des Portfolios in erster Linie auf Verstärkern für E-Gitarre. Auch wenn der Bedarf an Instrumenten für eine Reise im Sommer 2021 vermutlich noch etwas geringer ausfallen wird, besteht doch die Hoffnung, dass die Menschheit demnächst wieder vermehrt unterwegs sein wird. Und für diesen Moment ist Blackstar mit der Carry-On Guitar im Angebot auf jeden Fall gut aufgestellt.Blackstar hat sich diesbezüglich mit den britischen Gitarrenbauern von Gordon Smith Guitars zusammengetan, die für das Design verantwortlich sind; gefertigt wird das Instrument in Fernost. Die Blackstar Carry-On Guitar wird in zwei unterschiedlichen Paketen angeboten, einmal mit Premium Gigbag und Blackstar Fly amPlug2 für das stille Üben mit Kopfhörer, oder als Deluxe Pack ebenfalls mit Premium Gigbag und einem Fly 3 Bluetooth Miniverstärker

Traveler Guitar Redlands Dreadnought 450E SB Test
Gitarre / Test

Mit der kleinen Traveler Guitar Redlands Dreadnought 450E tritt eine zwar kopflose, dafür aber echte Akustikgitarre an, mit Tonabnehmer und Standard-Mensur.

Traveler Guitar Redlands Dreadnought 450E SB Test Artikelbild

Die Traveler Guitar Redlands Dreadnought 450E bietet im Gegensatz zu ihren maximal reduzierten Familienangehörigen einen echten Westerngitarren-Korpus. Die Firma Traveler Guitar mit Sitz in Redlands in Kalifornien produziert seit 1992 Reisegitarren mit kompakten Abmessungen, die primär für den Backpacker, Busker, Camper und überhaupt für alle Gitarristen konzipiert sind, die im Urlaub nicht einrosten wollen. Im Akustikgitarren-Line-Up finden wir aktuell neben Reisegitarren aus der Escape- und der Ultra Light-Serie auch Akustikgitarren aus der Redlands Serie, die mit allen Vor- und Nachteilen einer Vollakustikgitarre gesegnet sind und ganz aus Holz bestehen. Dabei ist die Full-Scale-Mensur bei allen Modellen "gesetzt".

Traveler Guitar Ultra-Light Acoustic GWH Test
Gitarre / Test

An der Traveler Guitar Ultra-Light Acoustic ist eigentlich kaum etwas wirklich akustisch, aber trotz normaler Mensur ist sie so kompakt wie kaum eine andere.

Traveler Guitar Ultra-Light Acoustic GWH Test Artikelbild

Die Traveler Guitar Ultra-Light Acoustic GWH zählt zu den Produkten eines Herstellers, an dem man beim Thema Reisegitarre nicht vorbeikommt. Traveler Guitar produziert seit 1992 - zunächst unter der Ägide des Gründers Leon Cox - kleinformatige Elektro- und Akustikgitarren, aber auch Bässe, die unterschiedlich ausstaffiert sind und für verschiedene Situationen konzipiert wurden. Im Portfolio der Akustikabteilung finden wir aktuell neben Reisegitarren aus der Redlands- und der Escape-Serie auch Akustikgitarren aus der Ultra Light-Serie, die sich besonders klein und leicht machen und auch in der Gepäckablage Platz nehmen können. Die Full-Scale-Mensur ist aber bei allen Modellen "gesetzt".

Orange Guitar Butler Test
Gitarre / Test

Der Orange Guitar Butler ist als zweikanaliger Pedal-Preamp mit typischem Orange-Sound, Cab-Sim und umschaltbaren Volume-Settings ein flexibles Tool fürs Board.

Orange Guitar Butler Test Artikelbild

Mit dem Orange Guitar Butler releast die britische Traditionsfirma nach dem Bass Butler aus dem Jahre 2020 nun endlich den heiß ersehnten Gitarren-Preamp im Bodentreterformat, der den legendären Orange-Sound auch mit anderen Amps umsetzbar machen will.Chefentwickler Ade Emsley setzt hierbei auf eine analoge JFET-Schaltung und hat das Pedal als zweikanalige Einheit konzipiert, die wahlweise vor einen Amp, eine Endstufe oder via DI-Out samt Speakersimulation in ein Pult gespielt werden kann. Darüber hinaus bietet der Butler zwei schaltbare Volumes im Leadkanal und sogar einen Einschleifweg für externe Effekte. Wenn das nicht wie die perfekte Schaltzentrale für das Pedalboard

Bonedo YouTube
  • Wampler Triumph & Phenom - Sound Demo (no talking)
  • Boss RE-2 Space Echo - Sound Demo (no talking)
  • Gibson G-Bird | Generation Collection - Sound Demo (no talking)