Anzeige

Die Stratocaster mit Hardtail, schwarzem Headstock und Inca Silver Lackierung

Fender Mod Shop inca Silver Stratocaster Telecaster Jazzmaster Jazz Precision Bass
Fender Mod Shop inca Silver Stratocaster Telecaster Jazzmaster Jazz Precision Bass

Als Fender 2016 den Mod Shop vorstellte, hätte ich nicht gedacht, dass ich so wenig über die individuellen E-Gitarren und E-Bässe im Musikerdunstkreis oder in den Foren höre. Vielleicht ist das alles noch nicht so richtig in Deutschland angekommen – deswegen tut Fender gut daran, die Optionen stetig weiter auszubauen. Wie aktuell mit einer neuen, sehr ansehnlichen Farboption und einer Stratbrücke, nach der sicher einige gieren. Wie gefällt dir das neue Fender Mod Shop Inca Silver?

Inca Silver + Hardtail Bridge

Es gibt ein paar coole neue Optionen im Fender Mod Shop. Vor allem die neue Stratocaster Hardtail Bridge dürfte viele Gitarristen freuen, da das meiner Erfahrung nach doch öfter nachgefragt wird, als manche es vermuten. Natürlich ist das eher nichts für Puristen, die die absolut originale Strat mit Specs von Anno Dazumal haben wollen, aber für die ist der Mod Shop eh nicht gedacht. Bisher gab es die nur an einem Robert Cray Modell oder an den längst ausverkauften Billy Corgan Signatures.

Dazu kommt eine neue Farbe: Inca Silver. Die gilt für alle Modelle mit Erle-Body, egal ob Stratocaster, Telecaster, Jazzmaster, Precision Bass oder Jazz Bass. Dazu gibt es auch die Option, den (American Pro) Headstock komplett in Schwarz lackieren zu lassen. Mit Ebenholzgriffbrett sicher richtig schön anzusehen und für die härteren Genres sicher ein willkommenes Feature. Bisher gab es das auch nur vereinzelt, etwa bei der neuen Tom Morello Signature.

Fender Mod Shop inca Silver Precision Bass

Fender Mod Shop

Wenn du also demnächst mal von der (trotzdem ziemlich umfangreichen) Stangenware von Fender gelangweilt bist oder aber genau deine Kombination von Holz, Hardware und Farben nicht vorhanden ist, dann sollte dein nächster Klick in den Fender Mod Shop gehen. Der ist auf jeden Fall preiswerter als der Custom Shop, da hier fertige Teile kombiniert werden und nicht alles einzeln angefertigt bzw. angepasst wird. Über die Qualität kann ich leider nichts sagen.

Dein nächster Preci könnte beispielsweise ein V-Mod PJ Bass werden – den gibt es jetzt auch als Option. Endlich.

Was hältst du vom Fender Mod Shop Inca Silver als Farboption? Überflüssig? Überfällig?

Mehr Infos

Hot or Not
?
Fender Mod Shop inca Silver Stratocaster Telecaster Jazzmaster Jazz Precision Bass

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

PRS SE Silver Sky: Die Budget John Mayer ist gelandet

Gitarre / News

Jetzt erhältlich! Die PRS SE Silver Sky feiert heute endlich offiziellen Release, inklusive Demo mit John Mayer himself. Was sagt ihr zum Preis?

PRS SE Silver Sky: Die Budget John Mayer ist gelandet Artikelbild

Na endlich! Die Gerüchteküche brodelte schon ziemlich lange, doch seit einigen Tagen ist klar: Die PRS SE Silver Sky kommt offiziell am 11. Januar in die Läden. Jetzt wurden auch schon die Spezifikationen und Farboptionen auf Instagram preisgegeben. Macht euch bereit!

DSM & Humboldt Silver Linings Test

Gitarre / Test

Für das in Chile gefertigte DSM & Humboldt Silver Linings Overdrive-Booster-Pedal lohnt sich die Reise um den halben Erdball, denn es überzeugt auf ganzer Linie.

DSM & Humboldt Silver Linings Test Artikelbild

Mit dem DSM & Humboldt Silver Linings präsentiert der chilenische Hersteller ein komplett analoges Overdrive/Distortion-Pedal, das sowohl als klassischer Verzerrer vor dem Amp als auch im Stile eines Preamps vor einer Endstufe oder externen Amp-Simulation betrieben werden kann. Das Pedal verfügt über zwei Boost- und EQ-Sektionen jeweils vor und hinter der Verzerrereinheit, drei schaltbare Gain- und Preamp-Modi und deckt einen weiten Einsatzbereich zwischen Clean-Boost, transparentem Overdrive und High-Gain-Distortion ab.Eine Schlüsselfunktion spielt dabei ein Feature namens “variable gain bandwidth”, das für einen klaren und fokussiert Sound in jeder Stellung des Gain-Potis sorgen soll und das Silver Linings potenziell zum Allzweckverzerrer für alle Bereiche macht. Ob DSM & Humboldt nach ihren analogen Amp- und Speaker-Simulationen

Bonedo YouTube
  • Taylor 512ce (Urban Ironbark) - Sound Demo (no talking)
  • Walrus Audio Eons (Five-State Fuzz) - Sound Demo (no talking)
  • Guild Starfire I-12 CR - Sound Demo (no talking)