Anzeige

Check-Up IBANEZ RG350 EX BK Test

FAZIT

Die Ibanez RG ist ausgezeichnet verarbeitet und eingestellt. Alle Mechaniken funktionieren einwandfrei, das Tremolo ist auch bei heftigem Einsatz stimmstabil, Hals, Bünde, Saitenlage und die daraus resultierende Bespielbarkeit sind vorbildlich. Vom Klang her ist die Gitarre im Rock und Metal Bereich einzuordnen, vor allem wegen der hohen Ausgangsleistung ihrer Tonabnehmer, die einen angenehmen verzerrten Ton generieren, der sehr gut für Lead Sounds geeignet ist. Wer gerne bei verzerrten Tönen mit Dynamik über Volume-Regler oder Anschlag spielt, ist bei ihr allerdings fehl am Platz, denn hier wurde ganz klar mehr Augenmerk auf Power und Durchsetzungskraft für Hi-Gain-Sounds gelegt. Und das ist auch völlig in Ordnung.

Hot or Not
?
IbanezGitarrenFrisoer30 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Thomas Dill

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

NAMM 2021: Von Vintage Style bis Metal und die neue Ibanez AZS Serie - Die neuen Modelle für 2021 von Ibanez

Gitarre / News

NAMM 2021: Ibanez hat 55 neue Gitarrenmodelle für 2021 am Start - von traditionellen Hollowbodies bis zur Metal Axt, gibt es einiges zu bestaunen. Und mit der Ibanez AZS eine neue Reihe mit T-Style Gitarren.

NAMM 2021: Von Vintage Style bis Metal und die neue Ibanez AZS Serie - Die neuen Modelle für 2021 von Ibanez Artikelbild

NAMM 2021: Ibanez hat 55 neue Gitarrenmodelle für 2021 am Start - von traditionellen Hollowbodies bis zur Metal Axt, gibt es einiges zu bestaunen. Und mit der Ibanez AZS eine neue Reihe mit T-Style Gitarren.

Ibanez RGT1220PB Test

Test

Die Ibanez RGT1220PB kommt im edlen Holzdesign mit Floyd Rose und DiMarzio-Humbucker und erweist sich nicht nur für die härtere Gangart als flexible Kandidatin.

Ibanez RGT1220PB Test Artikelbild

Am Anblick der Ibanez RGT1220PB werden alle Freunde der Holzoptik bei E-Gitarren mit Sicherheit ihre Freude haben. Die E-Gitarre aus der RG Premium-Serie macht mit ihrer Decke aus Pappel ordentlich was her und passend dazu kommt auch die Hardware gleich in Gold.

Ibanez AZES40 Test

Gitarre / Test

Die preiswerte Ibanez AZES40 ist mit ihrer kürzeren Mensur und kompakten Maßen eine variable und sehr gut bespielbare S-Style E-Gitarre nicht nur für Einsteiger.

Ibanez AZES40 Test Artikelbild

Ibanez AZES40 ist der neueste Streich aus der erfolgreichen AZ-Serie des Herstellers, wobei das Kürzel ES für "Essentials" steht und die Konzentration auf das Wesentliche betont. Gleichzeitig verkörpert die Gitarre das Bestreben des Herstellers, Einsteigern, aber auch fortgeschrittenen Spielern eine sehr gut bespielbare und vielseitige E-Gitarre zu einem attraktiven Preis an die Hand zu geben. Typisch für Ibanez stellt auch die AZES40 eine moderne Interpretation des S-Style-Designs dar.

Ibanez AZS2209H Test

Gitarre / Test

Die Ibanez AZS2209H bietet im T-Style Design eine perfekte Einstellung, cleane und verzerrte Sounds aus Singlecoil und Humbucker – dynamisch und transparent.

Ibanez AZS2209H Test Artikelbild

Die Ibanez AZS2209H stammt aus der in Japan gefertigten Prestige-Serie des Herstellers und kann als moderne Interpretation des T-Style-Gitarrendesigns bezeichnet werden. Im Detail ausgestattet mit einem Mini-Humbucker am Hals und einem Singlecoil in der Stegposition, schlägt sie klanglich durchaus einen eigenen Weg ein, was vom hauseigenen Dyna-MIX5-Switching-System untermauert wird. Letzteres ermöglicht zwei weitere Pickup-Kombinationen und erhöht die Ausbeute auf fünf verschiedene Sounds.

Bonedo YouTube
  • MXR Duke of Tone - Sound Demo (no talking)
  • Epiphone Power Players SG - Sound Demo (no talking)
  • MXR Super Badass Dynamic O.D. - Sound Demo (no talking)