Anzeige

B.log – die bonedo Drums-Highlights im März 2015

Hallo Stöckeschwinger,

Peter Wanitschek von Tim Bendzko im bonedo Gear Chat. © Bild / Collage: Christoph Behm
Peter Wanitschek von Tim Bendzko im bonedo Gear Chat. © Bild / Collage: Christoph Behm

im März war auf der bonedo drums Seite wieder ordentlich was los. Mein persönliches Highlight war der Backstage-Besuch in Essen beim Tim Bendzko Trommler Peter Wanitschek. Peter ist so ein richtiger Gear-Nerd, wie er im Buche steht. Umso interessanter fand ich es, ihn ordentlich über die wohl schönste Nebensache der Welt auszuhorchen: das liebe Equipment. Auch über seine Arbeit als Berufstrommler konnte ich einiges in Erfahrung bringen. Das Interview und reichlich anschauliches Bildmaterial gibt es hier zu sehen. 
Ebenfalls haben es es so einige der brandheißen NAMM 2015 News in die Redaktion zum Test geschafft. Besonders erwähnenswert sind die Big and Ugly Becken des kanadischen Beckenherstellers Sabian. Diese wurden mit ordentlich Brimborium und massivem Endorser-Aufgebot im Netz präsentiert. In meinen Ohren klingen die Becken größtenteils eher trocken und erdig. Solche Klänge war ich bis dato aus türkischen Schmieden wie Istanbul Agop und Bosphorus gewöhnt. Ob das auch ein Einfluss von Crescent Cymbals ist? Deren Beckenprogramm wurde ja vor kurzem komplett ins Sabian-Portfolio übernommen. Die Big&Ugly Becken sind sicherlich nicht jedermanns Sache, aber in meinen Ohren trotzdem eine interessante Neuerung im Sabian Programm. Den Test von Jonas Böker lest ihr hier.

Ein Bild aus dem Sabian Big & Ugly Test von Jonas Böker.
Ein Bild aus dem Sabian Big & Ugly Test von Jonas Böker.

Die Firma Sonor macht mit der neuen, vielbeachteten Vintage Series eine Rolle rückwärts in die 60er Jahre Teardrop-Ära. Das wollten wir natürlich genauer wissen! Allerdings war es für mich gar nicht so einfach, ein Set für den Test zu bekommen. In Bad Berleburg war man von der hohen Nachfrage wohl selbst etwas überrascht. Zur Zeit wird noch fleißig an der nächsten Lieferung geschraubt. Unser Vintage Drums Experte schlechthin, Lars Plogschties hat sich die Trommeln zur Brust genommen. Wie sein Urteil ausfällt, lest ihr hier.

Alte Buchen sollst du (scheinbar) suchen - die Sonor Vintage Series.
Alte Buchen sollst du (scheinbar) suchen – die Sonor Vintage Series.

Und noch eine Entdeckung konnten wir machen: Angel Drums aus Ungarn sind seit ein paar Monaten in den USA bei Trommel-Events und einschlägigen Händlern wie Steve Maxwell Drums „der neue heiße Scheiß“. Die Kessel der Snares und Drum Kits werden im Segmenverfahren gebaut. Nebenbei sind auch ein paar sehr talentierte Metallbauer am Werk, die auch die komplette Kesselhardware selbst designen und herstellen. Für einen relativ kleinen Hersteller ist das eine Kombination, die man nicht allzu oft findet. Den Test zu diesen feinen Snares sollten sich alle Feinschmecker unter euch nicht entgehen lassen. Bitte hier entlang klicken.

Angel Snares aus Ungarn - statt der großen Schlachterplatte werden hier nur sehr ausgewählte Zutaten serviert.
Angel Snares aus Ungarn – statt der großen Schlachterplatte werden hier nur sehr ausgewählte Zutaten serviert.

Nächste Woche steht die Musikmesse in Frankfurt auf dem Programm, vielleicht sehe ich ja den einen oder anderen von euch dort? Ansonsten könnt ihr mir wie immer gern Feedback (oder auch Wünsche für Tests und Workshops) im Kommentarfeld hinterlassen. 
Schöne Grüße, Chris

Hot or Not
?
Peter Wanitschek von Tim Bendzko im bonedo Gear Chat. © Bild / Collage: Christoph Behm

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Christoph Behm

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Best of 2020 Drums bonedo - Die Produktfavoriten unserer Autoren

Drums / Feature

Die bonedo Drums Autoren sind in sich gegangen und haben noch einmal Revue passieren lassen, welche Schlagzeug- und Percussionprodukte sie in 2020 am besten fanden. Hier erfahrt ihr die Ergebnisse.

Best of 2020 Drums bonedo - Die Produktfavoriten unserer Autoren Artikelbild

Das Jahr 2020 neigt sich seinem Ende zu und die bonedo Drums Autoren sind sicherlich nicht alleine, wenn sie konstatieren: „Das war ein Sch...jahr!“ Proben, Gigs, Jobs und die in der Szene so wichtigen Netzwerke haben coronabedingt gelitten wie noch nie, nicht wenige fragen sich, wie es im nächsten Jahr weitergehen soll. Neuheiten gab es aber erfreulicherweise trotzdem. Und natürlich wurden viele davon von uns auch getestet. Wie schon in unserem letzten Bericht dieser Art, gilt auch für 2020, dass weder die Trommel noch das Becken komplett neu erfunden wurde. 

History of Drums: 75 Jahre Pearl Drums - der Schlagzeughersteller im Portrait

Drums / Feature

Im Jahr 2021 feiert die japanische Firma Pearl ihr 75stes Jubiläum. In dieser „History of Drums“-Folge stellen wir euch die wichtigsten Erfindungen und Instrumente des Herstellers vor.

History of Drums: 75 Jahre Pearl Drums - der Schlagzeughersteller im Portrait Artikelbild

Alle mal Hände heben, deren erste Trommelversuche auf einem Pearl Drumset stattgefunden haben! Ich nehme meine Hand mal wieder runter, sonst könnte ich diesen Jubiläumstext zum 75sten Firmengeburtstag nämlich nicht weiter schreiben. Denn meine allerersten „Grooves“ fanden auch an einem Pearl-Schlagzeug statt, genauer, am „Export“-Serie Set meines Cousins. Gefühlt wurden diese Schlagzeuge von jedem trommelnden Jugendlichen in den 90er Jahren gespielt.

Pearl Drums stellt die Duoluxe Chrome / Brass Snares vor, auch Matt Halpern bekommt ein neues Signature-Modell

Drums / News

Mit den zwei neuen Duoluxe Snares, die Pearl dieses Jahr zum 75. Firmengeburtstag veröffentlicht, vollzieht der japanische Hersteller eine Rückschau auf ein anderes legendäres Snaremodell aus den 1970er Jahren mit Messingkessel, die Jupiter Chrome over Brass Snares.

Pearl Drums stellt die Duoluxe Chrome / Brass Snares vor, auch Matt Halpern bekommt ein neues Signature-Modell Artikelbild

Mit den zwei neuen Duoluxe Snares, die Pearl dieses Jahr zum 75. Firmengeburtstag veröffentlicht, vollzieht der japanische Hersteller eine Rückschau auf ein anderes legendäres Snaremodell  aus den 1970er Jahren mit Messingkessel, die Jupiter Chrome over Brass Snares. Diese gab es sowohl mit Parallelabhebung als auch mit einfachem Strainer. Letzteres Modell in der 14“ x 5“ Variante hat u.a. Stewart Copeland auf den ersten The Police Aufnahmen gespielt.

Thomann Cyberweek: Drums & Percussion Deals

Drums / News

E-Drums, Snares, Becken, usw. mit bis zu 63 % Rabatt, aber nur bis zum 29.11.2021! Hier sind unsere Cyberweek-Favoriten aus dem Drum-Bereich.

Thomann Cyberweek: Drums & Percussion Deals Artikelbild

Das Musikhaus Thomann sorgt auch dieses Jahr wieder für gute Stimmung im ungemütlichen November. Ab sofort habt ihr als Kunden für eine Woche die Gelegenheit, im Rahmen der Cyber Week Aktion diverse Artikel aus der Sparte Drums & Percussion zu sensationell günstigen Preisen zu erwerben... natürlich nur so lange der Vorrat reicht, das heißt: Beeilung, denn was weg ist, ist weg! Bis zum 30. November um Mitternacht sind bei Thomann erstmalig über 300 Produkte aus allen Bereichen um bis zu 63 % reduziert.

Bonedo YouTube
  • J. Rockett Audio Designs The Jeff Archer - Sound Demo (no talking)
  • Ibanez EHB1006MS-MGM - Sound Demo (no talking)
  • Bass Bridges Shootout - Sound Demo (no talking)