Beyerdynamic TG V70d s Praxistest

Dieser Kurztest ist Teil unseres Praxis-Checks Live-Mikrofone: Einen Überblick sowie Infos zu den Testkriterien gibt es HIER! 

Live_Mic__Praxis_TestMarathon_Beyerdynamic_TG_V70d_s

Das TG V70 ds ist vom Gewicht eindeutig bei den schwereren Mikros anzusiedeln. Es liegt gut in der Hand, allerdings stören ein paar scharfe Kanten am Mikrokorb.

Das Mikro wird mit einem An/Aus Schalter geliefert. Soundtechnisch ist das TG V70 ds durchaus ansprechend: Es wurde in unserem Test als „warm, voll, mit guten Höhen“ beschrieben. Trotzdem möchte keine der SängerInnen das Mikro benutzen, da es unglaublich laute Pop- und S- Laute hat und sehr empfindlich mit Handgeräuschen ist. Auch hier haben wir zwei Noten vergeben: Sound 4 Sterne / Pop und S- Laute 2,5 Sterne. Macht im Schnitt 3,5 Sterne.

Audio Samples
0:00
Buket TG V70 ds Alex TG V70 ds Ulita TG V70 ds Catharina TG V70 ds

Hier geht es zurück zum Überblick (KLICK)

Unser Fazit:
3,5 / 5
Pro
Contra
Artikelbild
Beyerdynamic TG V70d s Praxistest
Hot or Not
?
Live_Mic__Praxis_TestMarathon_Beyerdynamic_TG_V70d_s Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

Kommentieren
Profilbild von Martin

Martin sagt:

#1 - 23.01.2014 um 14:13 Uhr

0

Ich benutze das Beyerdynamic v70d seit geraumer Zeit und bin damit sehr zufrieden! Klanglich unterstützt es meine eher dünne Stimme etwas in den tieferen Frequenzen, und die Höhen klingen fast wie bei einem Kondensatormikrofon aber ohne zu viel Höhen - ich habe den Kauf nicht bereut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Yamaha Genos 2 Sound Demo (no talking)
  • Quick Groove with the Pure Alloy Extra Hammered Cymbals
  • The best Chorus/Flanger/Phaser bassgrooves