Anzeige

Audient iD44 Test

Fazit

Das Audient iD44 ist eine sehr gut klingendes, flexibles USB-Desktop-Audiointerface mit zusätzlichen Monitorcontroller-Funktionen. Die vier Mikrofoneingänge klingen sehr neutral und transparent. Wenn vier Eingänge zu wenig sind, können über zwei ADAT-Schnittstellen jeweils 16 weitere Ein- und Ausgänge hinzugefügt werden. Zwei unabhängige Kopfhörerwege ermöglichen individuelle Cue-Mixe für Mitmusiker. Das alles ist verpackt in ein stabiles Metallgehäuse mit höchst professioneller Verarbeitung. Dank abwärtskompatiblem USB-C-Anschluss (USB 2.0 Hi-Speed) kann wirklich jeder Rechner an das iD44 angeschlossen werden, der die iD-Software ausführen kann. Das geht zwar zu Lasten der Latenz, aber dafür ist das iD44 eine potente Allzweckwaffe für die meisten Studioanwendungen und auch noch transportabel genug, um es auf Tour mitzunehmen. Wem DSP-Effekte, Thunderbolt-Anbindung, MIDI und erweitere Monitoringfunktionen nicht fehlen, darf bedenkenlos zuschlagen.

Unser Fazit:

Sternbewertung 4 / 5

Pro

  • vier sehr gute Mikrofonverstärker
  • Inserts für die ersten beiden Eingangskanälezwei gut klingende Instrumenteneingängezwei unabhängige Kopfhörerwegedigitale Anschlüsse für zwei ADAT-kompatible Breakout-Boxen
  • Wordclock-Ausganggutes Handlingsehr gute Bauqualitäthohe Kompatibilität durch USB-C-Anschlußss

Contra

  • kein zusätzlicher Aux-Inputtrotz USB-C-Anschluss nur USB 2.0 Hi-Speed
  • ScrollControl funktioniert nicht befriedigend
Artikelbild
Audient iD44 Test
Für 555,00€ bei
23_Audient_iD44
Features und Spezifikationen
  • Desktop-Audiointerface
  • 20 Ein- und 24 Ausgänge
  • Komplett aus Metall gefertigtes Desktopgehäuse
  • Bedienknöpfe aus massivem, handgefrästem AluminiumVier Class-A-Audient-Konsolen-Mikrofonvorverstärker
  • 60 dB Gain
  • AD/DA-Wandler mit 24 Bit/44,1–96 kHzZwei ADAT Ein- und Ausgänge
  • Zwei diskrete JFET-InstrumenteingängeZwei symmetrische InsertsZwei unabhängige Stereo-Kopfhörerausgänge
  • Main- und Alt-Lautsprecherausgänge
  • ScrollControlDrei benutzerdefinierte Funktionstasten
  • Talkback-, Dim- und Cut-TasterNetzschalter
  • DSP-Mixer mit niedriger Latenzzeit
  • Wordclock-AusgangUSB 2.0 Hi-Speed
  • Softwarepaket zum Downloaden (Plugins, Samples, etc.)
  • Maße: 27,6 x 5,1 x 17,4 cm (B x H x T)
  • Gewicht: 1,75 kg
  • Preis: € 569,– (Straßenpreis am 1.3.2019)
Hot or Not
?
01_Audient_iD44_Test Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Mijk van Dijk

Kommentieren
Profilbild von Sascha

Sascha sagt:

#1 - 13.05.2022 um 15:01 Uhr

Empfehlungen Icon 0

von wann ist der Test? Finde ich bei keinem Artikel mehr (die ich bisher gelesen habe). Eine Datumsangabe finde ich schon wichtig. Schade, dass ihr mit dem Update und dem neuen Design der Webseite alles, was vorher gut, einfach zu bedienen und übersichtlich war, wegdesignt habt. Aber vielleicht wird ja kontinuierlich dran gearbeitet. Zu hoffen wäre es. Allerdings hatte ich auch mal auf Verlinkungsfehler hingewiesen, da passierte bis heute leider auch nichts. Schade. Gruß Sascha

Kommentare vorhanden
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Bonedo YouTube
  • AIAIAI TMA-2 Studio Wireless+ Headphone
  • DPA 4055 Kick Drum Mic (no talking)
  • SSL THE BUS+ Demo (no talking)