Anzeige
ANZEIGE

Audient iD14 MKII Test

Fazit

Die Zeit schlecht klingender Audiointerfaces, auch im preiswerten Marktsegment, scheint vorbei zu sein. Wie auch verschiedene direkte Mitbewerber, bietet auch Audient mit dem iD14 MKII ein Interface mit hervorragenden Vorverstärkern und Wandlern für ambitionierte Bedroom-Producer und den mobilen Einsatz. Was das Audient iD14 MKII von den mir bekannten Konkurrenzprodukten abhebt, sind die durchdachten Monitoring- und Routing-Optionen, die den Workflow beim Produzieren und Recording erheblich begünstigen und in dieser Preisklasse nicht selbstverständlich sind. Sollten sich – was ich stark annehme – die im Testbericht beschriebenen Vorkommnisse mit meinem Mac als vorübergehende „Kinderkrankheiten“ entpuppen, ist das iD14 MKII ein heißer Tipp unter den kompakten USB-Interfaces!

Unser Fazit:
Sternbewertung 4,0 / 5
Pro
  • profitaugliche Mikrofonvorverstärker
  • gut klingende AD/DA-Wandler
  • robustes Gehäuse
  • optisch ansprechendes Design
  • praxisgerechte Monitoring-, Routing- und Konfigurationsmöglichkeiten per Software
  • Softwarepaket im Lieferumfang
Contra
  • Input-Potis ohne Rasterung
  • zweiter Kopfhörerausgang nicht separat regelbar
  • kleinere Instabilitäten am Testrechner (iMac Pro, macOS Catalina)
Artikelbild
Audient iD14 MKII Test
Für 211,00€ bei
Audient_iD14_MKII_B14_Schlussbild
Features und Spezifikationen
  • USB 3.0 Audiointerface
  • Auflösung bis zu 24 Bit
  • maximale Abtastrate: 96kHz
  • Class Compliant
  • USB-C Anschluss + USB-C-Kabel (1m)
  • Dynamikumfang 121/126 dB (ADC/DAC)
  • ADC-Frequenzgang +-0,5dB bei 10 bis 40.000Hz
  • 2 Mikrofonvorverstärker (+58 dB, Class A)
  • Phantomspeisung 48V
  • JFET-Instrumenteneingang (diskret)
  • umschaltbarer Toslink-Eingang (ADAT / S/PDIF)
  • 4 Line Outs (6,3mm)
  • 2 Kopfhörerausgänge (6,3mm / 3,5mm, nicht getrennt regelbar)
  • iD Control
  • Software Mixer mit Loopback-Feature und diversen Routing-Optionen
  • Metallgehäuse
  • Maße: 173 x 120 x 62mm
  • Gewicht: 1250 g
  • inklusive ARC Download-Softwarepaket
  • Preis: € 239,– (Straßenpreis am 16.4.2021)
Hot or Not
?
Audient_iD14_MKII_B01_Test Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Peter Könemann

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Audient iD4 mkII Test
Recording / Test

Das iD4 MKII ist der kleinste Vertreter von Audients überarbeiteter iD-Serie. Wie schlägt sich das Desktop-Interface in unserem Kurztest?

Audient iD4 mkII Test Artikelbild

Das kompakte Desktop-Audiointerface Audient iD4 MKII markiert den Einstieg in die iD-Serie des englischen Herstellers.

Zweite Generation: Audient veröffentlicht das ID44 (MKII) Audio-Interface
News

Audient betreibt weitere Produktpflege und aktualisiert sein Desktop-Audio-Interface ID44 auf Version MKII.

Zweite Generation: Audient veröffentlicht das ID44 (MKII) Audio-Interface Artikelbild

Mit der Einführung des neuen iD44 (MKII) setzt Audient einmal mehr neue Standards, denn das leistungsstärkste Desktop-Audiointerface iD44 wurde clever verbessert und beherbergt nun die neuesten Produktentwicklungen der englischen Audiospezialisten. Die Kombination dieser Verbesserungen mit vier Audient Console-Mikrofonvorverstärkern, erstklassigen Wandlern, ADAT-Erweiterbarkeit und symmetrischen Inserts bedeutet, dass das iD44 (MKII)die Audioleistung einer Audient-Konsole direkt auf jeden Desktop bringt“

Audient EVO Start Recording Bundle Test
Recording / Test

Das EVO Start Recording Bundle bietet mit Mikrofon, Audio-Interface und Kopfhörer alles, was man zum Loslegen braucht. Aber was hat das Set drauf?

Audient EVO Start Recording Bundle Test Artikelbild

Beim EVO Start Recording Bundle handelt es sich um ein Einsteiger-Set des Herstellers Audient, das sich an alle richtet, die mit Homerecording oder Podcasting beginnen möchten oder auch einfach nur ein komfortables Streaming-Set für Gaming-Sessions suchen.

Bonedo YouTube
  • Neumann MCM Clip-On Mic System Review (no talking)
  • Neumann Two Way Nearfield Monitor | KH 150 AES67
  • EV Everse 8 Review