ANZEIGE

Ape Labs Factory Report

Ape Labs Factory Report – zu Besuch im Frankenland: Im kleinen Örtchen Eisingen, kurz vor den Toren der Stadt Würzburg, befindet sich der Hauptsitz der Firma Ape Labs. Seit 2009 entwickelt und produziert das Unternehmen mobile akkubetriebene LED-Leuchten. In Verbindung mit Wireless-DMX und Remote-Steuerung via App bieten die diversen Lampentypen wie die ApeLight-Serie oder die ApeSticks einfache Handhabung und flexible Installation. 

Ape Labs Factory Report

Durch ihre hohen Qualitätsansprüche und komplett modular aufgebauter Fertigung vor Ort konnte sich die Firma Ape Labs schnell auch international einen Namen machen und sich in diversen Bereichen etablieren.

Vor allem die amerikanische DJ-Szene ist einer der Hauptabsatzmärkte des fränkischen Unternehmens. Dieser glückliche Zufall kam seinerzeit durch die Anfrage eines amerikanischen DJs, der vor Ort im lokalen Shop eine Ape Labs Lampe kaufen wollte. So kam dann eins zum anderen und am Ende war die Firma Ape Labs bei amerikanischen DJs fest etabliert. Fun fact: Der DJ, der die Lampe ursprünglich bestellen wollte, hat übrigens bis heute noch keine Lampe gekauft.

Im November 2022 bekam ich die freundliche Einladung vom Firmenchef Julius Schrenk, mir einen persönlichen Eindruck vor Ort zu machen, der ich natürlich gerne gefolgt bin. Also ging es mit der Bahn nach Würzburg.

Ape Labs Factory Report - zu Besuch im Frankenland
Fotostrecke: 2 Bilder Freundlicherweise gab es eine Einladung zur Firmen Tour vom Unternehmensgründer Julius Schrenk

Vom Modelflieger zu Wireless-DMX

Dass es sich bei der Firma Ape Labs nicht um irgendein langweiliges Produktionsunternehmen handelt, konnte ich bereits beim Abholen am Bahnhof feststellen. Im kupferfarbenen, wunderschön restaurierten Porsche 925 sammelte mich der Firmenchef persönlich am Bahnhof ein. Auf der Fahrt nach Eisingen kamen wir direkt ins Gespräch und Julius erzählte mir von seinem Start im Jahre 2004 als Lichttechniker in den Würzburger Diskotheken. Hier war er, zusammen mit einem Freund, der den Audiobereich bediente und gerade dabei war, eine Verleihfirma ins Leben zu rufen, für die Licht-Installation der Disco verantwortlich. Dank eines kulanten Chefs bot sich ihm die Möglichkeit, erste Prototypen zu testen und zum Einsatz zu bringen.

Ape Labs: Lampen ja, aber bitte ohne Kabel

Neben der Arbeit in der Diskothek jobbte Julius wie viele andere als Stagehand und war zusätzlich für lokale Lichtaufbauten verantwortlich. Bei aufwändigen Installationen war er besonders vom Verlegen und Abkleben der Kabel und der im Anschluss folgenden Diskussion über Gaffa-Rückstände genervt und so dauerte es nicht lange und eine Idee entwickelte sich in seinem Kopf: Eine akkubetriebene Lampe wäre zumindest ein Teil der Lösung. 

Zusätzlich zur Tätigkeit als Stagehand war Julius in jungen Jahren Modellbau-Fan und so dachte er: „Wenn ich ein Flugzeug mittels Funk steuern kann, dann doch wohl sicherlich auch eine Lampe“ und so war der Grundstein eines erfolgreichen Unternehmens gelegt, das mittlerweile seine Lampen weltweit verkauft.

Hier bewahrheitet sich wie so oft, dass die besten Ideen aus einer Mischung von Faulheit und Not geboren werden.

Fotostrecke: 5 Bilder Im beschaulichen Örtchen Eisingen ist der Hauptsitz der Firma Apelabs. Die Produktentwicklung und …

Ape Labs – Lampen Made in Eisingen

In familiärer Atmosphäre findet die gesamte Montage der Lampen statt. Bis auf die Lade-Cases, die ebenfalls made in Germany sind, werden alle Ape Labs Produkte vor Ort gefertigt. 

Auch die Entwicklung von neuen Produkten und die Programmierung der Steuersoftware erfolgt in der heimischen Entwicklungsschmiede. So ist es möglich, eine schon fast ungewöhnlich lange Produkt-Kompatibilität und Software-Unterstützung zu gewährleisten. Selbst Lampen der ersten Ape-Labs-Generation sind bis heute via Firmware-Update auf dem neusten Stand und lassen sich mit der aktuellen Remote-App fernbedienen.

Fotostrecke: 4 Bilder Die Reparatur defekter Lampen findet ebenfalls vor Ort statt

In der Fertigung kommen geschickte Hände zum Einsatz und jede Lampe wird einem intensiven Funktionstest unterzogen, bevor sie das Ape-Labs-Werk verlässt. Sollte wider Erwarten doch einmal etwas nicht in Ordnung sein, bietet die Firma Ape Labs einen zuverlässigen Support, der auch am Wochenende in dringenden Fällen mit Rat und Tat zur Seite steht. Einen kleinen Einblick könnt ihr euch im nachfolgenden kurzen Videoclip machen, den ich vor Ort aufzeichnen durfte.

Individuell an die Bedürfnisse des Kunden anpassbar

Durch die modulare Fertigung der einzelnen Ape-Labs-Produkte ist es möglich, jede Lampe individuell an die Ansprüche des Kunden anzupassen. Hier hat der Auftraggeber die Möglichkeit, beispielsweise das Gehäuse farblich zu verändern, dieses mit seinem Firmenlogo zu verzieren oder aber den Abstrahlwinkel der Lampe an die Kundenwünsche anzupassen. Die Grenzen sind lediglich von der Fantasie des Käufers gesteckt und selbst der Firmenchef ist manchmal erstaunt, auf welche Ideen seine Kunden kommen. 

Keep it simple and stupid

Abgesehen von den hohen Qualitätsstandards ist es der Firma Ape Labs wichtig, dass alle Lampen im Portfolio einfach und intuitiv zu bedienen sind und nicht nur von erfahrenen Anwendern verwendet werden können. Als Referenz gilt hier die 70-jährige Mama von Julius, die mit Technik mal so gar nichts am Hut hat und trotzdem in der Lage ist, die Produkte ihres Sohnes zu bedienen. Deshalb findet sich an jeder Ape Labs Lampe genau ein Knopf: an und aus. 

Vor allem die Kooperation mit amerikanischen Vertrieben war für Ape Labs ein fruchtbares voneinander lernen. Lernte die deutsche Seite das „Keep it simple and stupid“-Prinzip zu verinnerlichen, musste die amerikanische Seite sich in Geduld üben und lernen, dass gute Produkte eine gewisse Entwicklungsphase benötigen.

Affiliate Links
Ape Labs ApeLight maxi V2 (B) TP 6 FC G
Ape Labs ApeLight maxi V2 (B) TP 6 FC G
Kundenbewertung:
(2)
Ape Labs ApeCoin V2 Single IP
Ape Labs ApeCoin V2 Single IP Bisher keine Kundenbewertung verfügbar
Ape Labs ApeLight mini V2 (B) Single G
Ape Labs ApeLight mini V2 (B) Single G
Kundenbewertung:
(1)
Ape Labs ApeStick XL RGBNW TP 8 FC
Ape Labs ApeStick XL RGBNW TP 8 FC Bisher keine Kundenbewertung verfügbar
Ape Labs LightCan V2 TP 12 FC G
Ape Labs LightCan V2 TP 12 FC G Bisher keine Kundenbewertung verfügbar
Ape Labs ApeCoin Tube V2 TP 10 SB G
Ape Labs ApeCoin Tube V2 TP 10 SB G Bisher keine Kundenbewertung verfügbar
Ape Labs Connect Grey
Ape Labs Connect Grey
Kundenbewertung:
(7)

Ape Labs Lampen und Zubehör

Zu den Verkaufsschlagern der Firma gehören beispielsweise die ApeLight Mini bzw. Maxi, die mittlerweile bereits in der zweiten Variation auf dem Markt erhältlich sind.

Dabei handelt es sich um Lampen mit eingebauter LED-Optik (1x 15 Watt RGB+ und Warmweiß-LED mit 15° Abstrahlwinkel). Der eingebaute NiMH Akku sorgt für bis zu 10 Stunden Betrieb, wobei die Lampen via Fernbedienung, Smartphone App, KNX oder wireless DMX steuern lassen.  Sie sind in schwarz und weiß erhältlich, passend zum Ambiente.

Das Modell Maxi dagegen offeriert 3x 15 Watt RGB+ Warmweiß-LED (2700 K) und eignet sich auch gut als Ambient-Licht zum Einleuchten von großen Räumen und hohen Wänden. Für beide Modelle sind Wechseloptiken mit 10°, 15°, 25°, 45° verfügbar (nicht im Lieferumfang enthalten).

Diese Lichter funktionieren übrigens lüfterlos, was sie zum Einsatz in leisen umgebungen prädestiniert. Dank Schutzklasse IP65 sind die zudem für Verwendung Indoor & Outdoor geeignet. Man bekommt sie einzeln oder im praktischen Multi-Set mit Ladekoffer. Auch ein Sortiment mit Tubes ist erhältlich. 

LightCan und ApeCoin

Auch die Ape Labs LightCan, die ebenfalls in der zweiten Modellreihe angeboten werden, sind die ideale Wahl im Event und Deko-Bereich – denn auch hier gilt: aufladen, hinstellen, fertig. Ein weiteres oft gesehenes Produkt von Ape Labs vor allem im DJ- und Streaming-Bereich sind die stylischen ApeSticks, mit denen sich dank integrierten Magneten zum Anbringen an Traversen so manche DJ-Kanzel in eine Jedi-Ritter-Homebase verwandeln.  

Oder nehmen wir noch die kleinen Ape Coins. Sie sind gerade mal 5,5 x 2,6 cm groß und wiegen 90 g pro Stück. Ideal für die unauffällige Platzierung und Szenen/Bereichbeleuchtung von Events wie Hochzeiten etc. Sie lassen sich auf Wunsch in 4 Gruppen managen. Obendrein sind mit automatischem Signal-Repeatern von Lampe zu Lampe ausgerüstet. Smartphone-Steuerung geht natürlich auch. 

Weitere Details über die Firma Ape Labs könnt ihr zusätzlich in unserem Podcast erfahren. Ich bitte die mittelmäßige Audioqualität zu entschuldigen, da dieser Podcast spontan vor Ort entstand – und wo gerabeitet wird, da gibt’s auch schon mal Nebengeräusche.

Audio Samples
0:00
Ape Labs Interview

Weitere Informationen über Ape Labs

Hot or Not
?
Ape Labs Factory Report

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Behringer UB-XA Sound Demo (no talking, custom presets)
  • Roland GO:KEYS 3 Sound Demo (no talking)
  • Gamechanger Audio Plasma Voice Sound Demo (no talking)