Zultan erweitert sein Programm um die Mellow Series Cymbals

Mit den Zultan Mellow Cymbals reagiert der für seine preisgünstigen und dennoch wohlklingenden Becken bekannte Hersteller auf den Wunsch vieler Drummer nach leiseren Cymbals. Aufgrund des dichten Lochmusters wird die Lautstärke der Becken um rund 30 Prozent reduziert.

Zultan Mellow Cymbals (Foto: Zultan Cymbals)

Mit insgesamt 12 Becken und zwei Cymbal Sets ist die Serie breit aufgestellt. An Einzelbecken gibt es zwei Paar Hi-Hats (13“/14“), vier Crashes (14“/16“/18“/20“), zwei Rides (18“/20“), zwei Chinas (16“/18“) und zwei Splashbecken (10“/12“). Das Professional Cymbal Set beinhaltet die 14“ Hi-Hat, 16“ und 18“ Crashes und das 20“ Ride, das kleinere Jazz Club Set besteht aus der 13“ Hi-Hat, dem 16“ Crash und dem 18“ Ride.

Fotostrecke: 2 Bilder Zultan Mellow Cymbals (Foto: Zultan Cymbals)

Die Becken werden in Handarbeit in der Türkei hergestellt und bestehen aus B20-Bronze. Die Oberflächen sind im Natural Finish gehalten und verfügen über zahlreiche kleine Löcher, die über die gesamte Fläche inklusive der Kuppe verteilt sind. Diese Konstruktion sorgt für eine Lautstärkereduzierung um 30 Prozent, wobei das natürliche Spielgefühl vollständig erhalten bleibt. Der Sound ist warm und definiert und kann seine Stärken sowohl bei elektronisch-akustischen Hybrid Kits als auch in kleinen Clubs oder im Proberaum ausspielen.

Weitere Infos unter www.zultancymbals.com

Hot or Not
?
Zultan Mellow Low Volume Becken

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Millenium erweitert sein Programm um die Millenium Brass Cymbals
News

Millenium präsentiert seine neuen Brass Cymbals, erhältlich im Set mit einer 14" Hi-Hat, einem 16" Crash und einem 20" Ride.

Millenium erweitert sein Programm um die Millenium Brass Cymbals Artikelbild

Nachdem sich die Millenium B20-Becken als hervorragende und vor allem preisgünstige Alternative zu den professionellen Beckenserien der etablierten Hersteller etabliert haben, bietet der Hersteller mit den Millenium Brass Cymbals nun auch eine Serie für den ganz kleinen Geldbeutel an.

Ahead erweitert sein Programm um die Rikki Rockett Signature Drumsticks
News

Rikki Rockett, Drummer der US-Rockband Poison und Inhaber der Drum Company Rockett Drum Works Inc., braucht als Heavy Hitter haltbare Drumsticks. Also entwickelte die Firma Ahead zusammen mit ihrem Endorser die Rikki Rockett Signature Drumsticks aus Aluminium. Laut Hersteller halten Ahead Aluminium-Drumsticks sechs- bis zehnmal l&auml;nger als Trommelst&ouml;cke aus Holz und absorbieren dank Vibration Control &hellip; <a href="https://www.bonedo.de/artikel/zultan-erweitert-sein-programm-um-die-mellow-series-cymbals/">Continued</a>

Ahead erweitert sein Programm um die Rikki Rockett Signature Drumsticks Artikelbild

Rikki Rockett, Drummer der US-Rockband Poison und Inhaber der Drum Company Rockett Drum Works Inc., braucht als Heavy Hitter haltbare Drumsticks. Also entwickelte die Firma Ahead zusammen mit ihrem Endorser die Rikki Rockett Signature Drumsticks aus Aluminium.

Bonedo YouTube
  • Thomann | Tongue Drums | Sound Demo
  • Sonor | AQ2 Bop Set RWH | Sound Demo
  • Recording Drums with New Vintage Mics - Warm Audio WA-44 & WA-19 | Sound Demo