Anzeige

Vintage Delay Bank – Tapesättigung, Federhall und andere Halle für alle

Finegear Arkive Effects
Finegear Arkive Effects

Das ist nun doch mal eine Art von Superlative, ein Gerät was von allem mehr hat und alles auf Analog/Vintage ausgelegt.

Das Gerät bietet gleich zwei Bandsättigungs-Einheiten, einen Federhall-Tank, der per Steuerspannung zu steuern ist und sogar noch eine Filterung mit eingebaut hat. Dazu kommt ein klassisches Delay mit Feedback und man kann es auf „Madness“ stellen und auch hier ist eine externe Steuerspannung bereit für die Kontrolle des Timings.Der letzte der fünf Effekte ist ein Phaser, der ebenfalls einen CV-Eingang besitzt. Das alles wird durch zwei LFOs modulierbar, die jeweils eine eigene Tempo-Steuerung per CV-Eingang vorweisen können und mit drei Schwingungsformen arbeiten können.

Pultform mit 5 Effekten

Das Gerät ist in einer Pultform aufgebaut und sieht eher wie ein Mischpult aus. Was es ganz sicher tut, ist andersartig zu klingen oder zumindest besonders zu sein. Die Spiralfedern sind über ein Plexiglasfenster sichtbar, welches man auch abschrauben kann. Ab dann wird man auch manuell eingreifen können, was definitiv von den Konstrukteuren auch so gewollt ist. Lass es donnern und krachen dürfte die Idee sein, wenn man die Spiralen bewegt oder mit einem Gegenstand anreißt.

Weitere Information

Finegear bieten Kanalzüge an, die sie selbst als Mixer Blocks bezeichnen, die es auch zumeist als Bausatz gibt. So kann man sich auch nur das bauen oder kaufen, was man wirklich braucht. Die Master-Sektion oder ein Kanal oder auch nur eine kleine Gruppe von Fadern. Preis und Verfügbarkeit des Arkive Effects sind noch nicht bekannt. Man wird es aber auf der Superbooth zu hören und sehen bekommen.

Hot or Not
?
finegear-arkive-effects-768x424-1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

DIY Microcontroller ESP32 und ESP8266 für Scratch Disc und andere Projekte

Keyboard / News

ESP32 und ESP8266 von Espressif sind Microcontroller für Synthesizer-Projekte wie etwa Scratch Disc, Audio-Looper, Drum Machines und einiges mehr.

Es gibt immer mehr Projekte, die auf Microcontrollern basieren. ESP32 und ESP8266 sind hinter den bekannteren Arduino, Teensy, STM32 und Atmel allerdings etwas unbekannter. Um zu zeigen, dass es geht, gibt es hier aber ein witziges Scratching-DIY-Projekt. 

Mateo Mena: Hypercubes, Serinette, Medusa und andere wundersame Instrumente

Keyboard / News

Mateo Mena baut einzigartige elektronische Instrumente, die gleichermaßen erfindungsreich und wunderschön sind: Hypercubes, Serinette, Medusa und mehr!

Mateo Mena: Hypercubes, Serinette, Medusa und andere wundersame Instrumente Artikelbild

Mateo Mena baut einzigartige elektronische Instrumente, die man so noch nicht gesehen hat. Von den modularen Hypercubes über Serinette bis hin zu Medusa: Seine Kreationen sind nicht nur technisch interessant, sondern auch optisch und haptisch ein Genuss.

Kostenlos: Open Source Synthesizer Editor Edisyn für alle Plattformen

Keyboard / News

Der Programmierer Sean Luke verschenkt mit Edisyn einen Open Source Software-Editoren zum Fernsteuern von externen und bekannten Synthesizern.

Kostenlos: Open Source Synthesizer Editor Edisyn für alle Plattformen Artikelbild

Der Programmierer Sean Luke verschenkt mit Edisyn einen Open Source Software-Editoren zum Fernsteuern von externen Synthesizern. Hiermit könnt ihr sehr einfach und intuitiv Patches eures geliebten Klangerzeugers erstellen, verändern und archivieren. Sehr schön ist, dass diese Freeware alle beliebten Betriebssysteme unterstützt und ihr sie somit auf jedem Rechner ausführen könnt. Dazu enthält di Software von Hause aus etliche Vorlagen für bekannte Synthesizer, so dass ihr sofort nach der Installation loslegen könnt. Das ist ein absoluter No-brainer für alle Synth-Enthusiasten.

Bonedo YouTube
  • Roland T-8 Sound Demo (no talking)
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)