Anzeige

United UT Twin87 Test

Fazit

United ist mit dem UT Twin87 ein stimmiges Produkt gelungen. Wer ein Fan des U-87-Klangduktus ist, findet mit diesem Mikrofon sozusagen das alte wie das aktuelle 87er in einem Sound-Clone. Ob das wirklich notwendig ist und ob nicht vielleicht die Investition in das Original aus deutscher Produktion die bessere Lösung darstellt, muss jeder für sich selbst entscheiden, Argumente dafür gibt es jedenfalls. Dem United kann man aber in jedem Fall bescheinigen, sich klanglich keine Blöße zu geben.

Twin Clone Neumann U 87
  • umschaltbares Großmembran-Kondensatormikrofon
  • Kugel, Niere und Acht schaltbar
  • zwei verschiedene Signalwege wählbar (“Vintage” und “Modern”)
  • einpoliges Hochpassfilter bei 80 Hz (-12 dB)
  • Frequenzgang: 20 Hz – 20 kHz
  • maximaler Schalldruckpegel: 117 dB SPL (vor Pad, 0,5% THD+N)
  • Eigenrauschen: unter 10 dB(A) (Niere, kein FIlter, kein Pad)
  • Ausgangsimpedanz: 27 Ohm
  • Lieferumfang: Spinne, Kunstledertasche, Reduziergewinde
  • hergestellt in: China
  • Preis: € 809,– (Straßenpreis am 1.8.2022)

Unser Fazit:

Sternbewertung 4,5 / 5

Pro

  • aufwändige Doppelschaltung
  • klarer, gut formbarer Klangcharakter
  • hohe Patternstabilität

Contra

  • -
Artikelbild
United UT Twin87 Test
Für 829,00€ bei
Hot or Not
?
Twin Clone Neumann U 87

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Nick Mavridis

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

United Studio Technologies UT FET47 Test

Recording / Test

United ist eine amerikanische Company, die bislang nur ein Produkt hat – den Klon eines deutschen Klassikers.

United Studio Technologies UT FET47 Test Artikelbild

Der amerikanische Mikrofonhersteller United Studio Technologies hat sich mit dem UT FET47 an einen wahren Klassiker herangewagt. Der Nachbau ist für einen deutlich geringeren Preis als das Original zu haben, soll dabei aber keinerlei Abstriche in Sachen Sound machen. 

Austrian Audio OC16 Test

Recording / Test

Sobald das Kabel gesteckt ist und die Phantomspeisung das Austrian Audio OC16 zum Leben erweckt, wird klar: Das Mikrofon ist kein Versuch…

Austrian Audio OC16 Test Artikelbild

Als Austrian Audio auf den Plan getreten ist und OC18 und OC818 präsentiert hat, wer nicht zuletzt der geringe Preis für ein derart hochwertiges Mikrofon ein klares Kaufargument. Das Austrian Audio OC16 in diesem Test ist sogar noch ein Stück preiswerter als das OC18. Wie das geht? Nicht zuletzt dadurch, dass es das Prädikat “Made In Austria” nicht tragen kann. Ist es deswegen ein billiger Abklatsch im eigenen Unternehmen? Nein, alleine aufgrund eines wichtigen Details nicht.

Beyerdynamic M70 Pro X Test

Recording / Test

Von Beyerdynamic gibt es ein neues dynamisches Mic: Das M70 Pro X hat Stimmen im besonderen Fokus!

Beyerdynamic M70 Pro X Test Artikelbild

Beyerdynamic hat eine Reihe neuer Produkte angekündigt und uns im Vorhinein mit Testware versorgt. Wir konnten unter anderem das dynamische Mikrofon Beyerdynamic M70 Pro X begutachten, welches mit einem Großmembran-Kondensatormikrofon und zwei ohrumschließenden Kopfhörern zu den Neuerungen gehört.

Audio-Technica AT2040 Test

Recording / Test

Typisch für Audio-Technica sind pragmatische Geräte für einen sehr angenehmen Preis. Hat das bei diesem Mikrofon auch funktioniert?

Audio-Technica AT2040 Test Artikelbild

Das Podcast-/Broadcast-Mikrofon Audio-Technica AT2040 kostet aktuell 99 Euro.

Bonedo YouTube
  • D16 Group Phoscyon 2 Demo – no talking
  • Elektron Syntakt - Quick Demo Jam from INIT
  • AIAIAI TMA-2 Studio Wireless+ Headphone