Anzeige

The t.mix xmix 802 USB, 1002 FX USB, 1202 USB, 1202 FX USB, 1202 FXMP USB, 1402 USB, 1402 FXMP USB Test

Fazit

Die xmix-Serie bietet sehr gute Qualität zu einem Wahnsinnspreis. Die Verarbeitung ist von hoher Güte, die Bedienung einfach und übersichtlich. Die Audio- und Effektqualität überzeugt ebenfalls. Die digitalen Erweiterungen sind sinnvoll, aber noch nicht ganz ausgereift, gerade die beiden FXMP-Pulte benötigen dringend eine Revision. Die USB-Versionen der xmix-Pulte sind ein absoluter Knaller, die digitalen Artefakte kann man getrost vernachlässigen.Wer einen günstigen analogen Mixer mit guten Effekten sucht, wird unter den USB- und USB-FX-Pulten fündig. Mit Preisen zwischen 120 und 170 Euro kann man einfach nichts verkehrt machen. Die FXMP-Pulte senken den Schnitt und auch die Effekte sollten richtig beschriftet sein, dann gibt’s noch einen halben Stern mehr. So gibt es in der Summe vorerst 4 Sterne.

t.mix xmix: analoge Kleinmischer mit FX, USB-Interface und Mediaplayer
t.mix xmix: analoge Kleinmischer mit FX, USB-Interface und Mediaplayer

the t.mix xmix 802 USB

  • Eingänge: 4 x Mic In XLR, 4 x Line In bal/unbal Klinke, 2 x Stereo Line In Klinke, 1 x Stereo In Cinch, 1 x Stereo Return Klinke
  • Ausgänge: 1 x Stereosumme XLR, 1x Stereosumme Klinke bal/unbal, 1x Stereo Rec Out Cinch, 1 x Stereo Control Room Out Klinke, 1 x FX Send Klinke, 1 x Aux Send Klinke, 1x Kopfhörer Klinke
  • Digitale Schnittstelle: USB 2.0 Buchse
  • Dimensionen (B x H x T / Gewicht): 265 x 100 x 340 mm / 3,2 kg

the t.mix xmix 1202 USB

  • Eingänge: 6 x Mic In XLR, 6 x Line In bal/unbal Klinke,2 x Stereo Line In Klinke, 1 x Stereo In Cinch, 1 x Stereo Return Klinke
  • Ausgänge: 1 x Stereosumme XLR, 1x Stereosumme Klinke bal/unbal, 1x Stereo Rec Out Cinch, 1 x Stereo Control Room Out Klinke, 1 x FX Send Klinke, 1 x Aux Send Klinke, 1x Kopfhörer Klinke
  • Digitale Schnittstelle: USB 2.0 Buchse
  • Dimensionen (B x H x T / Gewicht): 360 x 98 x 350 mm / 4,3 kg

the t.mix xmix 1402 USB

  • Eingänge: 8 x Mic In XLR, 8 x Line In bal/unbal Klinke,2 x Stereo Line In Klinke, 1 x Stereo In Cinch, 1 x Stereo Return Klinke
  • Ausgänge: 1 x Stereosumme XLR, 1x Stereosumme Klinke bal/unbal, 1x Stereo Rec Out Cinch, 1 x Stereo Control Room Out Klinke, 1 x FX Send Klinke, 1 x Aux Send Klinke, 1x Kopfhörer Klinke
  • Digitale Schnittstelle: USB 2.0 Buchse
  • Dimensionen (B x H x T / Gewicht): 365 x 100 x 340 mm / 4,3 kg

the t.mix xmix 1002 FX USB

  • Eingänge: 4 x Mic In XLR, 4 x Line In bal/unbal Klinke, 2 x Stereo Line In Klinke, 1 x Stereo In Cinch, Footswitch (FX On/Out) Klinke
  • Ausgänge: 1 x Stereosumme XLR, 1x Stereosumme Klinke bal/unbal, 1x Stereo Rec Out Cinch, 1 x Stereo Control Room Out Klinke, 1 x FX Send Klinke, 1 x Aux Send Klinke, 1x Kopfhörer Klinke
  • Digitale Schnittstelle: USB 2.0 Buchse
  • Dimensionen (B x H x T / Gewicht): 265 x 100 x 340 mm / 3,85 kg

the t.mix xmix 1202 FX USB

  • Eingänge: 6 x Mic In XLR, 6 x Line In bal/unbal Klinke, 2 x Stereo Line In Klinke, 1 x Stereo In Cinch, Footswitch (FX On/Out) Klinke
  • Ausgänge: 1 x Stereosumme XLR, 1x Stereosumme Klinke bal/unbal, 1x Stereo Rec Out Cinch, 1 x Stereo Control Room Out Klinke, 1 x FX Send Klinke, 1 x Aux Send Klinke, 1x Kopfhörer Klinke
  • Digitale Schnittstelle: USB 2.0 Buchse
  • Dimensionen (B x H x T / Gewicht): 315 x 100 x 340 mm / 4,35 kg

the t.mix xmix 1202 FXMP USB

  • Eingänge: 6 x Mic In XLR, 6 x Line In bal/unbal Klinke, 2 x Stereo Line In Klinke, 1 x Stereo In Cinch, Footswitch (FX On/Out) Klinke
  • Ausgänge: 1 x Stereosumme XLR, 1x Stereosumme Klinke bal/unbal, 1x Stereo Rec Out Cinch, 1 x Stereo Control Room Out Klinke, 1 x FX Send Klinke, 1 x Aux Send Klinke, 1x Kopfhörer Klinke
  • Digitale Schnittstelle: USB 2.0 Buchse (nur für USB Sticks in MS DOS FAT), SD Card Buchse, Bluetooth
  • Mediaplayer: MP3 Player, 2-Zeiliges Display, Einfache Transportsteuerung, Wiederholungstaste
  • Dimensionen (B x H x T / Gewicht): 345 x 100 x 340 mm / 4,7 kg

the t.mix xmix 1402 FXMP USB

  • Eingänge: 8 x Mic In XLR, 8 x Line In bal/unbal Klinke, 2 x Stereo Line In Klinke, 1 x Stereo In Cinch, Footswitch (FX On/Out) Klinke
  • Ausgänge: 1 x Stereosumme XLR, 1x Stereosumme Klinke bal/unbal, 1x Stereo Rec Out Cinch, 1 x Stereo Control Room Out Klinke, 1 x FX Send Klinke, 1 x Aux Send Klinke, 1x Kopfhörer Klinke
  • Digitale Schnittstelle: USB 2.0 Buchse (nur für USB Sticks in MS DOS FAT), SD Card Buchse, Bluetooth
  • Mediaplayer: MP3 Player, 2-Zeiliges Display, Einfache Transportsteuerung, Wiederholungstaste
  • Dimensionen (B x H x T / Gewicht): 398 x 100 x 340 mm / 4,7 kg

Effekte für die xmix-Serie 1002 FX USB, 1202 FX USB, 1202 FXMP USB, 1402 FXMP USB

  • 16 Algorithmen insgesamt: 2 x Reverb Hall, 2 x Reverb Room, 2 x Reverb Plate, 1 x Spring Reverb, 2 x Delay, 2 x Chorus, Flanger, Phaser, Gated Reverb, Flanger Reverb, Vocal Echo

Preise

  • the t.mix xmix 802 USB: 111,- €
  • the t.mix xmix 1202 USB: 129,,- €
  • the t.mix xmix 1402 USB: 139,- €
  • the t.mix xmix 1002 FX USB: 129,- €
  • the t.mix xmix 1202 FX USB: 149,- €
  • the t.mix xmix 1202 FXMP USB: 159,- €
  • the t.mix xmix 1402 FXMP USB: 169,- €
Unser Fazit:
Sternbewertung 4,0 / 5
Pro
  • Klang
  • Verarbeitung
  • aufgeräumtes Design
  • Aux pre/post schaltbar
  • FX-Board klingt großartig
  • Effektparameter editierbar
  • Preis
Contra
  • Rascheln bei der USB-Übertragung
  • rudimentäre Steuerung und hakendes Bluetooth beim Mediaplayer
  • EFX-Beschriftung irreführend
Artikelbild
The t.mix xmix 802 USB, 1002 FX USB, 1202 USB, 1202 FX USB, 1202 FXMP USB, 1402 USB, 1402 FXMP USB Test
Für 165,00€ bei
Hot or Not
?
t.mix xmix: analoge Kleinmischer mit FX, USB-Interface und Mediaplayer

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Axel Erbstösser

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
UNiKA PRO-BT5 und PRO-USB: DI-Boxen für Bluetooth- und USB-Quellen
PA / News

Mit den DI-Boxen PRO-BT5 und PRO-USB von UNiKA bindet ihr Smartphones, Rechner oder Tablets problemlos auf der Bühne und im Studio ein.

UNiKA PRO-BT5 und PRO-USB: DI-Boxen für Bluetooth- und USB-Quellen Artikelbild

UNiKA stellt mit PRO-BT5 und PRO-USB zwei DI-Boxen vor, die eigentlich weit mehr als das sind. Im Prinzip habt ihr es nämlich aus einer Kreuzung aus D/A-Wandlern und hochwertigen Übertragern inklusive Kopfhörerausgang für Monitoring zu tun. Damit sollt ihr problemlos digitale Signale von Smartphones, Tablets oder Laptops in professionelle Umgebungen integrieren. Optimal für die Bühne und das Studio.

DI-Boxen mit Bluetooth 5.0 und USB-C: UNiKA PRO-BT5 und PRO-USB
Recording / News

Mit den DI-Boxen PRO-BT5 und PRO-USB präsentiert die Firma UNiKA zwei clevere Helferlein zur Integration digitaler Signalquellen in professionelle Audio-Umgebungen.

DI-Boxen mit Bluetooth 5.0 und USB-C: UNiKA PRO-BT5 und PRO-USB Artikelbild

Im Zeitalter von Computer, Tablets und Smartphones taucht immer wieder mal das Problem auf, wie man digitale Signalquellen in professioneller Audio-Umgebung einbinden kann. Hierzu bieten sich sowohl Bluetooth als auch USB-Verbindungen an. UNiKA präsentiert mit PRO-BT5 und PRO-USB zwei studio- und roadtaugliche Lösungen.

UNiKA PRO USB, PRO 148 und PRO Two Test
Test

Die Firma UNiKA scheint mit der PRO-Reihe keine Kompromisse in Bezug auf Verarbeitung und Klangqualität einzugehen. Zum Einsatz kommen nur hochwertige Materialien und Komponenten. Ob all das den zugegeben nicht gerade günstigen Anschaffungspreis rechtfertigt? Wir werden sehen …

UNiKA PRO USB, PRO 148 und PRO Two Test Artikelbild

Zu den praktischsten und fast unumgänglichen Helfern, die einem das Technikerleben erleichtern, gehören ohne Zweifel DI-Boxen. Egal, ob „on stage“ oder im Recording-Studio, DI-Boxen kommen in allen Bereichen der Audiotechnik zum Einsatz. Die neue PRO-Serie der Firma UNiKA bereichert den DI-Box-Markt mit einer breit gefächerten Palette. Hier reicht das Angebot von herkömmlichen Symmetrierboxen bis hin zu USB- und Bluetooth-DI-Boxen. 

Bonedo YouTube
  • dreadbox Raindrops Sound Demo (no talking) with Modal Cobalt 8 Synthesizer
  • Harley Benton Kahuna CLU-Bass Ukulele FL - Sound Demo (no talking)
  • EV Everse 8 Review