Anzeige
ANZEIGE

Steinberg/Yamaha CMC-AI Test

Mit dem CMC-AI führen Steinberg/Yamaha das im CC121 erstmals vorgestellte Prinzip des AI-Knopfs auch in der CMC-Serie fort. An der Grundidee, nämlich einen beliebigen Parameter direkt und ohne umständliches Mapping steuerbar zu machen, hat sich nichts geändert.

IMG_3108


Wohl aber sind noch eine handvoll Funktionen hinzugekommen, die wir uns im folgenden Test angeschaut haben.

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.