Anzeige

Sonor Force 507 Schlagzeug Test

“Mama, Papa! Ich möchte Schlagzeug spielen!” Verständnislosigkeit und Entsetzen in den Augen der Eltern, und gleich die Frage ob es denn unbedingt so ein teures Hobby sein muss…? Und überhaupt, der Lärm…. “und nach 3 Wochen hast du keine Lust mehr und dann steht das teure Ding in der Ecke!”
Aber soo teuer muss es ja gar nicht sein, oder? Sonor zum Beispiel verspricht mit seinem Einsteigerset “Force 507” lang anhaltende Spielfreude zum kleinen Preis.


Seit geraumer Zeit lässt Sonor seine “Force”-Schlagzeuge in China fertigen. Die Force–Serie bildet quasi die Economy Class in der Produktpalette Sonors, und das 507 ist das Günstigste dieser Reihe. Es richtet sich also ganz klar an Einsteiger. Nun ist Sonor ja bekannt dafür, seine Instrumente auf sehr hohem Niveau zu fertigen, und zwar sowohl handwerklich als auch klanglich. Sehr interessant also, mal ein Sonor Set für unter 500 Euro unter die Lupe zu nehmen um zu sehen, ob man auch hier etwas von dieser Tradition spürt. 

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.