Anzeige

Musikmesse 2014: DJ-Tech präsentiert den DIF-4S & den DIF-1M

DJ-Tech auf der Musikmesse 2014 in Frankfurt: Der vierkanalige Scratch-Mixer DIF-4s bietet neben dem mini innoFader, Dreiband-EQs in allen Kanälen, XLR-Ausgänge, 6,3 und 3,5 Millimeter Kopfhörerausgänge und einen separat regelbaren Monitorausgang.

Bild: zur Verfügungvon DJ-Tech
Bild: zur Verfügungvon DJ-Tech

Neben dem EQ ist in jedem Kanal ein Kombifilter untergebracht, das linksherum ein Lowpassfilter und rechtsherum gedreht ein Highpassfilter aktiviert. Neben den Filtern bietet der DIF-4s aber auch noch einen FX-DSP mit 5 Effekten.
Mit dem DIF-1M erblickt ein neuer zweikanaliger Scratch-Mixer von DJ-Tech das Licht der Welt, ausgestattet mit dedizierten Timecode-Buchsen, einem mini Innofader, Kanal-Filtern und diversen MIDI-Controllern. An seiner Rückseite befinden sich neben einem symmetrischen Master-Ausgang ein Cinch-Booth-Output, zweimal zwei umschaltbare Stereo-Cinch-Eingänge für Line- und Phonozuspieler, zwei paar DVS-Send/Return-Wege und eine USB-Buchse zur Übermittelung von MIDI-Steuerbefehlen.
Für Scratch-DJs bietet das Pult eine stufenlose Crossfadercurve-Justierung, den Reverse-Switch und der mini Innofader, der mit besonders gutem Handling bei robuster Verarbeitung punkten kann und sich bei Bedarf gegen den größeren Standard-Innofader austauschen lässt.
Preise und Verfügbarkeiten sind bisher noch nicht bekannt.

Features:

  • Zweikanal Scratch-DJ-Mixer  
  • Kontaktloser mini Innofader als Crossfader
  • Analoge Kanalfilter
  • Crossfader Reverse-Schalter
  • Mikrofonkanal
  • Stufenlos veränderbare Crossfader-Curve
  • DVS-Buchsen zum Anschließen von Audiointerfaces
  • Separate Booth- und Master-Ausgänge (Master symmetrisch)
  • Internes Netzteil
  • Zwei Kopfhörerbuchsen (6,3 mm und 3,5 mm)

Zurück zur Übersicht:

Hot or Not
?
Bild: zur Verfügungvon DJ-Tech

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

6 Goldene Regeln für den perfekten DJ-Mix

Workshop

Ein neuer DJ-Mix steht an? Wir verraten euch die 6 Goldenen Regeln, mit denen ihr das Beste aus eurer Audio-Visitenkarte herausholt.

6 Goldene Regeln für den perfekten DJ-Mix Artikelbild

So holt ihr das Beste aus eurem DJ-Mix heraus: Ganz gleich, ob man seine Mixtapes auf CD, via Download oder im Netz auf Plattformen wie Mixcloud verbreitet, DJ-Mixe sind eines der wichtigsten Werbetools, die einem als DJ zur Verfügung stehen. Außerdem hat man als DJ natürlich seine diebische Freude daran, neue Mixe zu kreieren und sie der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Blast-Radio: Streaming Hardware und Plattform für den Live Gig oder das DJ-Set

DJ / News

Blastradio: Social Plattform für Live-Streams und -Podcasts mit passender Hardware für unkompliziertes Streaming, inklusive Höreranzeige in Echtzeit. Der virtuelle Straßenmusiker in der globalen Fussgängerzone.

Blast-Radio: Streaming Hardware und Plattform für den Live Gig oder das DJ-Set Artikelbild

DJ-Stream-Sets sind das Ding seit dem Lockdown im März 2020. Aber je länger er dauert, umso uninteressanter werden für viele die immer gleichen Videos. Die neue Audio-Community Blast-Radio glaubt, dass wir nicht ständig visuell abgelenkt werden, sondern einfach nur Musik hören wollen, während wir bügeln, joggen oder etwas anderes machen, was unsere Aufmerksamkeit erfordert. Der große Hype um die neue Social-Talk-Community Clubhouse scheint diesen Trend zu bestätigen.  Natürlich gibt es jede Menge Musik auf Soundcloud, Mixcloud, YouTube und stets verfügbar: das alles kann man in 100 Leben nicht durchhören, also macht man das heute, oder morgen, oder nie. Blast will es anders angehen. Die Audio-Social Media-Community startet im Frühjahr 2021 und will Künstler und ihr Publikum enger zusammenführen. Follower werden benachrichtigt, wenn Musiker, DJs und Podcaster live gehen und haben dann 24 Stunden Zeit, die Sendung zu hören, bevor sie für immer verschwindet ...

THE GRAND JAM – Musiker können sich für den weltweit größten Jam anmelden!

Recording / News

Hunderte Musiker kommen bei einem gigantischen Stadionkonzert vor 25.000 Zuschauern zusammen und rocken gemeinsam die Massen. Ab sofort kann jeder Musiker, egal ob Anfänger oder Profimusiker, der Teil der großen Band sein möchte, sich bei THE GRAND JAM anmelden.

THE GRAND JAM – Musiker können sich für den weltweit größten Jam anmelden! Artikelbild

THE GRAND JAM – der weltweit größte Jam – steigt am 25. Juni 2022 in Frankfurt im Deutsche Bank Park. Auf die Teilnehmer wartet eine spektakuläre Show und ein unvergessliches Erlebnis für jeden teilnehmenden Musiker. Bei THE GRAND JAM ist Thomann mit tatkräftiger Unterstützung als Partner an Bord.

Workshop Beatgrid im Acapella für den DJ-Mix setzen

Workshop

Das Mischen von Acapellas auf einen anderen Track bringt euer DJ-Set auf ein kreativeres Level. Beatgrids und Sync erweisen sich als Hilfsmittel, dem man aber nicht blind vertrauen sollte. Wie ihr Beatmarker in Acapellas richtig platziert, verrät euch dieser Workshop.

Workshop Beatgrid im Acapella für den DJ-Mix setzen Artikelbild

Beatgrid im Acapella: Ein DJ, der sich in seinem Set nicht nur auf harmonische und phrasengenaue Übergänge verlassen möchte, kann auch auf Acapellas zurückgreifen. Diese reinen Vocal-Tracks ohne Beat bereichern eure Skills und damit euer DJ-Set, indem sie auf ein anderes Instrumental gelegt, etwas völlig Neues ergeben. Hier sei auch das Stichwort Mashups angeführt. Aber Acapellas können auch als Brücke dienen, indem sie zwei gemixte oder gecuttete Tracks on the fly überlagern. Wie ihr Beatmarker in Acapellas richtig platziert, verrät euch dieser Workshop.   

Bonedo YouTube
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)