Anzeige

Midierror 8BitM8 – Hardware Bit Crusher Pedal mit Arcade Smash Button!

Midierror 8BitM8
Midierror 8BitM8

Auf Tindie finden sich immer wieder sehr ansprechende Projekte, die in kleiner Auflage erscheinen. Teilweise müsst ihr die in DIY-Manier selbst zusammenbauen oder die Gerätschaften sind bereits fertig zu erstehen. Ich habe mir da schon mal den DAFM Synth gekauft, einen kleinen Synthesizer, der sich dem Sound des Sega Mega Drive verschrieben hat (bevor der MEGAfm forgestellt wurde). Jetzt geht es hier aber um was anderes, auch wenn das 8BitM8 Pedal von Midierror sich ebenfalls der Soundästhetik alter Spielkonsolen und Sampler widmet und sogar über einen Arcade-Button verfügt.

Midierror 8BitM8

Im Midierror sitzt aber kein Klangerzeuger, sondern vielmehr ein Klangverdreher. Ein digitaler Bitcrusher steckt hier nämlich drin, die Auflösung könnt ihr zwischen 4, 6 und 8 Bit einstellen. Damit zaubert ihr im Handumdrehen den Soundcharakter von Vintage-Samplern, digitalen Effektgeräten, Spielzeug-Keyboards oder alten Computern und Videogames.

Ein 8-Bit AVR Microcontroller kümmert sich um das eingehende Signal, mit dem Rate-Regler bestimmt ihr, wie stark der Sound in der Auflösung reduziert wird. Damit es nicht zu heftig ausfällt – es sei denn, ihr wollt das so – regelt ihr mit Wet/Dry wieviel vom Original dazugemischt wird. Und wenn es zu harsch werden sollte, kann das Tiefpassfilter das Effekt-Signal noch ein bisschen „aufweichen“. Ein paar LEDs zeigen grob an, was da so vor sich geht.

Der eigentliche Spaß beginnt mit dem Arcade-Button. Diese mit Mikroschaltern ausgerüsteten Buttons sind sehr robust und laden geradezu ein, da immer wieder draufzuhauen. So auch hier. Entweder schaltet ihr damit den Bitcrusher an und aus, oder dieser läuft nur, solange ihr den Button drückt. Damit könnt ihr den Effekt dann in kurzen Stakkatos spielen. Für die Performance ist das eine sehr brauchbare Lösung.

Midierror betont, dass der „8-Bit-Mate“ sehr gut zu Synthesizern, Vocals und Bässen passt. Eine Gitarre klingt hier aber bestimmt auch super – ihr müsst das Signal dann aber vorher auf Line-Pegel bringen.

Falls ihr Arcade-Buttons toll findet, aber lieber einen Synthesizer damit haben wollt, ist vielleicht der Arcane einen Blick wert.

Preis und Verfügbarkeit

Midierror 8BitM8 gibt es auf Tindie, der Preis liegt bei ungefähr 163 Euro, der Versand nach Deutschland kostet mindestens 13 Euro zusätzlich. Die Gehäusefarbe dürft ihr selbst festlegen, neun Varianten stehen da zur Auswahl, 13 Farbvariationen gibt es für den Button.

Weitere Infos

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
Midierror 8BitM8

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Output Arcade 2.0: Die Loop-Maschine wird zum Synthesizer

Keyboard / News

Output veröffentlicht mit Arcade 2.0 ein großes Update ihres Sample Players. Jetzt sind auch Note Kits zum Spielen von Noten und Akkorden verfügbar.

Output Arcade 2.0: Die Loop-Maschine wird zum Synthesizer Artikelbild

Der Hard- und Software-Hersteller Output veröffentlicht mit Arcade 2.0 ein großes Update ihres „harmonischen“ Sample Players. Dieser Klangerzeuger überzeugt durch seine überaus riesige und fortwährend durch den Entwickler erweiterte Sound-Bibliothek. Darüber hinaus synct das Instrument alle Klänge automatisch zum Songtempo und zur Tonart des Songs. Jetzt könnt ihr ein Vielzahl der wirklich hochwertigen Samples auch über euer MIDI-Keyboard melodisch und als Akkord einspielen. Das erweitert das Spektrum des Plug-ins natürlich nochmals. Sehr interessant!

Eventide UltraTap - Eventide packt den UltraTap Software-Algorithmus in ein Hardware-Pedal

Keyboard / News

Eventide veröffentlicht mit dem UltraTap-Pedal die Hardware-Variante ihres UltraTap Software-Algorithmus für die flexible Nutzung auf der Bühne mit Synthesizern, Gitarren und weiterem Equipment.

Eventide UltraTap - Eventide packt den UltraTap Software-Algorithmus in ein Hardware-Pedal Artikelbild

Eventide veröffentlicht mit dem UltraTap-Pedal die Hardware-Variante ihres UltraTap Software-Algorithmus für die flexible Nutzung auf der Bühne mit Synthesizern, Gitarren und weiterem Equipment. Eventide UltraTap ist die eigenständige Pedalversion des bekannten UltraTap-Algorithmus, der mehr als nur eine Multi-Tap Variante des Delay-Effekts darstellt. Das Effektangebot reicht von rhythmischen Delays, über abgefahrene Kammfilterungen, bis hin zu einzigartigen Hall-artigen Verzögerungseffekten, die das Klangbild eindrucksvoll beleben. Das Pedal bietet einen TRS-Eingang (Mono- oder Stereobetrieb), zwei TS-Ausgänge (Stereo oder Dual-Mono) einen Anschluss für ein Expressionpedal, einen MIDI-Eingang sowie einen Mini-USB-Anschluss und Dip-Regler für Mono/Stereo-Betrieb und die Wahl der Eingangsempfindlichkeit auf der Rückseite. Wie das Blackholeund das MicroPitch Delay verfügt auch das UltraTap-Pedal über eine zweite Parameterebene über die sich eine Reihe weiterer klangverändernder Parameter einstellen lassen. Ein integrierter LFO und unterschiedliche Hüllkurven

Glou-Glou Loupé - Stereo-Hardware Looper und Delay mit Potenzial

Keyboard / News

Glou-Glou kündigt mit Loupé einen stereophonen Hardware-Looper mit Delay an, der neben Standard-Loop-Funktionen eine Vielzahl weiterer Features inkl. 127 Undo-Levels in sich vereint.

Glou-Glou Loupé - Stereo-Hardware Looper und Delay mit Potenzial Artikelbild

Glou-Glou kündigt mit Loupé einen stereophonen Hardware-Loopermit Delay an, der neben Standard-Loop-Funktionen eine Vielzahl weiterer interessanter Funktionen inkl. 127 Undo-Levels in sich vereint, die gerade in der Anwendung mit Synthesizern eine Mege Spaß bereiten sollten.

Bonedo YouTube
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)