Anzeige

Istanbul Mehmet Samatya Pro 18 Test

Fazit

Das Prädikat „Handmade Cymbals from Turkey“ nebst der B20-Legierung der Becken schürt sicherlich hohe Erwartungen an das Istanbul Mehmet Samatya Cymbal Set, das wohlgemerkt in der unteren Preisklasse angesiedelt ist. Und ich muss sagen: ich bin Fan! Denn wir haben es hier mit einem super ausgewogenen und wohlklingenden Beckenset zu tun, das auch professionellen Anforderungen standhalten würde. Meine persönlichen Favoriten sind die beiden Crash-Becken, die klar und voll klingen und mit ihren wunderbaren Klangeigenschaften sehr flexibel einsetzbar sind. Stilistisch ist das Samatya-Quartett mit der eher wuchtigen Hi-Hat und dem sehr artikuliert klingenden Ride-Becken sicherlich für Pop-, Rock- & Funk-Momente bestimmt. Durch ihren zeitlosen Look bewegen sich diese Becken obendrein fernab jeglicher Modeerscheinung. Wer sich dieses Cymbalset zulegt, dürfte jedenfalls für einige Zeit ausgesorgt haben. Eine echte Empfehlung für Einsteiger und alle Sparfüchse, die Becken mit Niveau suchen.

Unser Fazit:
Sternbewertung 4,5 / 5
Pro
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • sehr gute Verarbeitung
  • professioneller Klang
  • zeitlose Optik
Contra
  • Hi-Hat nicht für leisere Stilistiken zu empfehlen
Artikelbild
Istanbul Mehmet Samatya Pro 18 Test
Für 665,00€ bei
Istanbul20Mehmet_Samatya_Set_2-1040440 Bild
Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Istanbul Mehmet
  • Bezeichnung: Samatya Pro 18 Set – SA-SET1-18
  • Lieferumfang: 14“ Hi-Hat, 16“ Crash, 18“ Crash, 20“ Ride inkl. Tasche
  • Material: B20-Bronze
  • Gewicht: medium / medium – heavy
  • Finish: brilliant
  • Preis: EUR 680,- (UVP)
  • Weitere erhältliche Modelle:
  • Ride: 20″, 21″, 22″
  • Hi-Hat: 13″, 14″, 15″
  • Crash: 14″, 15″, 16″, 17″, 18″
  • China: 10″, 12″, 14″, 15″, 16″, 17″, 18″, 20″, 21″, 22″
  • Splash: 8″, 10″, 12″
Hot or Not
?
Istanbul-Mehmet_Samatya_Set_3 Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Jonas Böker

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Istanbul Mehmet IMC Natural und Brilliant 4-Piece und 3-Piece Sets Test
Drums / Test

Istanbul Mehmet hat eine Serie namens IMC auf den Markt gebracht, die preislich recht weit unten angesetzt ist. Wir haben uns jeweils zwei 4-Piece- und 3-Piece Sets in den Varianten Brilliant und Natural genauer angehört.

Istanbul Mehmet IMC Natural und Brilliant 4-Piece und 3-Piece Sets Test Artikelbild

Heute haben sich mal wieder Beckensets im Teststudio eingefunden, diesmal aus der neuen IMC-Serie des türkischen Herstellers Istanbul Mehmet. Dass sich solche „Rundum-sorglos-Pakete“ ungebrochener Beliebtheit erfreuen, dürfte kaum jemand abstreiten, der sich durch die Angebotslisten der Händlerseiten klickt. Natürlich fällt die Investition zunächst etwas höher aus, zwei Argumente sprechen allerdings trotzdem für so eine Werkszusammenstellung. Das erste ist der Preis, denn nicht selten gibt es eines der Instrumente im Set – im Vergleich zum Einzelkauf der enthaltenen Modelle – geschenkt. Das zweite betrifft den Umstand, dass die Becken im Werk so selektiert werden, dass sie optimal miteinander harmonieren. 

Istanbul Mehmet Nostalgia Cymbals Test
Test

Die Istanbul Mehmet Nostalgia Serie richtet sich an Fans traditioneller Cymbalsounds, mit einem ganz klar jazzigen Fokus. Bei den Ridebecken der Serie unterscheidet die Schmiede in 50&rsquo;s- und 70&rsquo;s-Modelle, die mit den Beckenkl&auml;ngen der Musikgeschichte des 20. Jahrhunderts verbunden sind. Was die in der T&uuml;rkei handgefertigten Becken ausmacht, lest ihr im Folgenden. Mehmet Tamdeger, der &hellip; <a href="https://www.bonedo.de/artikel/istanbul-mehmet-samatya-pro-18-test/">Continued</a>

Istanbul Mehmet Nostalgia Cymbals Test Artikelbild

Die Istanbul Mehmet Nostalgia Serie richtet sich an Fans traditioneller Cymbalsounds, mit einem ganz klar jazzigen Fokus. Bei den Ridebecken der Serie unterscheidet die Schmiede in 50’s- und 70’s-Modelle, die mit den Beckenklängen der Musikgeschichte des 20. Jahrhunderts verbunden sind. Was die in der Türkei handgefertigten Becken ausmacht, lest ihr im Folgenden.

Istanbul Agop Signature Cymbal Set & Grand Cymbal Set Test
Drums / Test

Wer auf der Suche nach organischen Beckenklängen ist, kommt kaum um die Marke Istanbul Agop herum. Hier testen wir zwei Sets der bekannten Signature Linie.

Istanbul Agop Signature Cymbal Set & Grand Cymbal Set Test Artikelbild

Agop’s Signature Serie ist seit vielen Jahre eine Konstante im Programm der Istanbuler Traditionsschmiede, sie gilt als die letzte Produktentwicklung vor dem plötzlichen Tod von Agop Tomurcuk im Jahr 1996. Ohne Zweifel haben die eher trockenen und komplex klingenden Becken mit dem leicht exotischen Schimmer im Gesamtklang viele andere Hersteller inspiriert, nach und nach auf den Zug aufzuspringen. 

Bonedo YouTube
  • Millenium | Rookie E-Drum Set | Sound Demo (no talking)
  • Zultan | Aja Cymbals | Sound Demo (no talking)
  • Pearl | Jupiter COB | Vintage Brass Snares (no talking)