Anzeige

Hercules präsentiert neuen Serato Einsteiger-Controller Starlight mit visuellen Mixhilfen

Hercules hat einen neuen DJ-Controller im Sortiment: Das System ist als äußerst kompakt einzustufen und hat einige interessante Features zu bieten, darunter Jogwheels, Pitch und Volume/Sound-Controls, aber auch multifunktionale Pads für kreative Naturen und eine spezielle RGB-Unterbodenbeleuchtung mit Stroboskop-Effekt, die euch beim Auflegen lernen unterstützen soll.

(Bild: YouTube/HerculesDJmixroom)
(Bild: YouTube/HerculesDJmixroom)

Insgesamt sieben Modi geben ein optisches Feedback des Rhythmus und Mix, darunter

  • Beat 1 Program: die LEDs leuchten beim ersten Beat des Tracks rot und bei den folgenden Beats blau auf und erlöschen zwischen den einzelnen Beats
  • Beat 2 Program: die LEDs leuchten beim ersten Beat des Tracks rot und bei den folgenden Beats blau auf, ohne zu erlöschen
  • Master Volume Program: die LEDs leuchten in Abhängigkeit von der Lautstärke weiß (Stroboskop-Effekt) auf
  • Waveform Color Program: 2 LEDs reproduzieren die Wellenfarbe der jeweiligen Tracks
  • Cue point Color Program: 2 LEDs leuchten stufenweise auf, abhängig von der Farbe des nächsten Cue Points.

Starlight wurde in Kooperation mit Serato entwickelt und wird mit Serato DJ Lite ausgeliefert. Das Gerät ist ab dem 26. Oktober 2018 zur unverbindlichen Preisempfehlung von 79,99€ erhältlich.

Features
  • integriertes Audio-Interface mit Master- und Kopfhörerausgang
  • berührungsempfindliche Jogwheels
  • 4 Pads mit 4 Modi (Hot Cue, Loop, FX, Sampler)
  • Temporegler für die Pitch-Anpassung
  • Bass EQ-/Filterknöpfe und Deck-Volumen-Regler
  • Crossfader
  • Gesamtpegel-Regler
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
(Bild: YouTube/HerculesDJmixroom)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Pioneer DJ bringt neuen Einsteiger Battle-Style DJ Controller REV1 für Serato DJ Lite

DJ / News

Der neue DDJ-REV1 Controller für Serato DJ Lite macht es mit seinem individuell designten Layout leicht, viel Spaß zu haben und wie Profi-Battle-DJs aufzulegen.

Pioneer DJ bringt neuen Einsteiger Battle-Style DJ Controller REV1 für Serato DJ Lite Artikelbild

Pioneer schickt einen neuen Einsteiger-Controller ins Rennen um die Gunst der Battle-DJs. Die Rede ist vom DDJ-REV1, konzipiert für Serato DJ Lite. Die DDJ-REV-Serie ist eine neue Reihe von DJ-Controllern mit einem Aufbau, der ein professionelles DJM-S-Mixer + PLX-Plattenspieler-Setup emuliert, einschließlich spezieller Funktionen für Open-Format- und Scratch-DJs. Zum ersten Mal bei einem Pioneer DJ-Controller wurden die Tempo-Slider an den oberen Rand der Deck-Sektionen verlegt und horizontal gedreht, so wie bei PLX-Plattenspielern in einer Battle-Konfiguration. Die Performance-Pads befinden sich zusammen mit den Lever FX-Paddles in der Mixer-Sektion, genau dort, wo sie auch bei den Mixern der DJM-S-Serie zu finden sind. Das ermöglicht laut Pioneer energische Sound-Veränderungen während der Performance. Das REV1 Model kommt für 299 Euro UVP in den Handel. Schauen wir uns den Controller etwas detaillierter an ...

Die beste DJ-Software 2022 für Einsteiger und Profis: Programme wie Serato, Traktor, Rekordbox und Virtual DJ im Vergleich

DJ / Feature

Die Auswahl an DJ-Software ist groß. Traktor, Serato, Rekordbox, alle Hersteller setzen ihre speziellen Schwerpunkte. Der nachfolgende Überblick informiert euch über die wesentlichen Unterschiede der wichtigsten DJ-Programme.

Die beste DJ-Software 2022 für Einsteiger und Profis: Programme wie Serato, Traktor, Rekordbox und Virtual DJ im Vergleich Artikelbild

In diesem Überblick möchten wir die wichtigsten DJ-Programme vorstellen und einen Vergleich über den gebotenen Funktionsumfang geben. Die meisten Programme sind schon etliche Jahre auf dem Markt und haben ihre Praxistauglichkeit unter Beweis gestellt. Viele Funktionen wie Beatgrids und eine automatische Synchronisation sind praktisch in allen Software-Lösungen enthalten, auch FX und Sample-Player haben Programme wie Traktor, Serato, Djay und Co. zu bieten. Controller-Unterstützung und Streaming-Music lassen sie ebenfalls nicht vermissen.

Die besten DJ-Controller für Serato DJ Pro und Lite

DJ / Feature

Serato DJ hat eine lange Reise hinter sich. Einige der besten Controller-Lösungen für Serato DJ Pro und Lite stellen wir euch in diesem Artikel vor.

Die besten DJ-Controller für Serato DJ Pro und Lite Artikelbild

Die besten DJ-Controller für Serato DJ Pro und Lite: Serato DJ, das mittlerweile zu den beliebtesten DJ- und DVS-Programm der DJ-Szene zählt, hat eine lange Reise hinter sich: vom Release des Urvaters Serato Scratch Live bis hin zur heutigen Serato DJ Pro- und Lite-Edition. Einiges hat sich seitdem getan: Auflegen mit vier Decks, Controller-Support der wichtigsten Hersteller für DJ-Gear, nachkaufbare Effekterweiterungen, Videomixing und die stetige Verbesserung der „Serato-Königsdisziplin“: Digitales Vinyl System.

Bonedo YouTube
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)