Anzeige

Fender Duo-Sonic Test

Fazit

Die Duo-Sonic mit zwei Singlecoils und Ahornhals macht richtig Spaß. Sie punktet mit einem sehr spritzigen Grundsound, weshalb das Instrument überall dort gut einsetzbar ist, wo knackige und perkussive Klänge gefragt sind. Der Ahornhals liegt gut in der Hand, die Voreinstellung und Bearbeitung von Saitenlage und Bünden ist in Ordnung, hier muss nicht großartig nachgearbeitet werden. Die etwas kürzere Mensur lässt sich zwar gut bespielen, ist aber immer noch zu lang für ein sehr frühes Einstiegsalter (6 bis 8 Jahre). Wer sie wegen der kürzeren Mensur als Reisegitarre in Betracht zieht, der sollte wissen, dass ihre Gesamtlänge fast mit der einer Strat identisch ist. Aber sie ist schön leicht, hat Charakter und einen eigenen Sound und kann eine interessante Ergänzung für den Standard-Fuhrpark sein.

Unser Fazit:

Sternbewertung 4,0 / 5

Pro

  • direkte Ansprache
  • gute Bespielbarkeit
  • amtliche Clean- und Crunch-Sounds

Contra

  • Pickup-Schalter wacklig
  • Regelbereich Volume- und Tone-Regler
Artikelbild
Fender Duo-Sonic Test
Für 549,00€ bei
Die Fender Duo-Sonic mit kürzerer Mensur überzeugt mit Charakter und amtlichen Clean- und Crunch-Sounds.
Die Fender Duo-Sonic mit kürzerer Mensur überzeugt mit Charakter und amtlichen Clean- und Crunch-Sounds.
Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Fender
  • Model: Duo-Sonic
  • Finish: Capri Orange
  • Herstellungsland: Mexiko
  • Korpus: Erle
  • Hals: Ahorn
  • Profil: C-Profil
  • Griffbrett: Ahorn (Radius 9,5“)
  • Halsbr.Sattel: 42 mm
  • Mensur: 24“ (610 mm)
  • Bünde: 22 Medium Jumbo Frets
  • Mechaniken: Fender Standard
  • Pickups: 2x Duo-Sonic Singlecoil
  • Regler: Volume, Tone
  • Brücke: Hardtail Strat Bridge
  • Gewicht: 2,9 kg
  • Verkaufspreis: 509,00 Euro (September 2017)
Hot or Not
?
Im knalligen Signal-Orange präsentiert sich die Fender Short-Scale E-Gitarre aus der Duo-Sonic Offset-Serie.

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Thomas Dill

Kommentieren
Profilbild von tgchan

tgchan sagt:

#1 - 31.08.2020 um 22:06 Uhr

Empfehlungen Icon 0

Beautifully written, thank you~!!

Kommentare vorhanden
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Squier Paranormal Super-Sonic Test

Gitarre / Test

Die Squier Paranormal Super-Sonic dreht Korpus und Kopfplatte auf links und spart für ein Reverse-Vintage-Feel auch sonst nicht mit ungewöhnlichen Details.

Squier Paranormal Super-Sonic Test Artikelbild

Die Squier Paranormal Super-Sonic präsentiert sich mit einem umgedrehten Korpus- und Kopfplatten-Design und wirkt demzufolge auf den ersten Blick wie eine auf rechts gedrehte Linkshändergitarre. Mit diesem eigenwilligen Design passt sie bestens in die Paranormal-Serie des Herstellers, die diverse Fender-Ikonen in etwas spacigen Abwandlungen und Mischformen beheimatet.Unsere Probandin macht mit ihren zwei Humbuckern

NAMM 2021: Fender Ultra-Lux Serie - Instrumente für ambitionierte Fender-Player

Gitarre / News

NAMM 2021: Als fortschrittlichste und ambitionierteste Serie im Portfolio der Marke bezeichnet Fender die Instrumente der Ultra Lux Reihe, die sich nicht nur durch attraktive Finishes auszeichnet, sondern auch durch diverse hochwertige Ausstattungsmerkmale und eine Fertigung in den USA.

NAMM 2021: Fender Ultra-Lux Serie - Instrumente für ambitionierte Fender-Player Artikelbild

NAMM 2021: Als fortschrittlichste und ambitionierteste Serie im Portfolio der Marke bezeichnet Fender die Instrumente der Ultra Lux Reihe, die sich nicht nur durch attraktive Finishes auszeichnet, sondern auch durch diverse hochwertige Ausstattungsmerkmale und eine Fertigung in den USA. 

Fender Super-Sonic Reissue – aber nur als Limited Edition MIJ

Gitarre / News

Fans der Fender Super-Sonic können sich auf die neue Limited Edition Made in Japan Version freuen. Allerdings hat die Sache wieder einen Haken.

Fender Super-Sonic Reissue – aber nur als Limited Edition MIJ Artikelbild

Fender Japan ist gerade auch Hochtouren. Letzte Woche wurde erst die Swinger als Signature wiederbelebt und jetzt kommt der nächste Hammer für alle, die abseits der Standardmodelle ihre Gitarren auswählen. Die Fender Super-Sonic kommt als Reissue für 2021 als MIJ auf uns zu – die Sache hat allerdings einen Haken.

Fender Acoustic Junior Go Test

Gitarre / Test

Der Fender Acoustic Junior Go steht mit Batteriebetrieb, 100 Watt Leistung, kompakten Abmessungen und geringem Gewicht bereit für das spontane Garten-Open-Air.

Fender Acoustic Junior Go Test Artikelbild

Mit dem Fender Acoustic Junior Go stellt sich ein portabler und vielseitiger Verstärker für akustische Instrumente und Gesang vor. Wie alle Modelle der im Herbst 2020 vorgestellten Acoustic-Serie des amerikanischen Herstellers verfügt der handliche Combo über zwei Kanäle mit umfangreicher Effekt-Sektion, einen 90-Sekunden-Looper und ein Bluetooth-Interface für externe Audioquellen. Als einziges Modell der Serie lässt sich die "Go"-Version zudem komplett mit Akku-Power betreiben.

Bonedo YouTube
  • Walrus Audio Mira - Sound Demo (no talking)
  • J. Rockett Audio Designs The Jeff Archer - Sound Demo (no talking)
  • D´Angelico Deluxe Mini DC LE - Sound Demo (no talking)