Test
8
14.03.2021

Fazit
(4 / 5)

Varytec Fan FX ist eine sehenswerte Bereicherung für unterschiedlichste Einsatzbereiche. Mit seinem geschmackvollen Effektlicht empfiehlt er sich für House- oder Techno-Clubs ebenso wie für Discotheken, Messestände oder den Betrieb auf der Bühne. Dabei zeichnet er sich durch simple Bedienbarkeit und selbsterklärende Menüführung aus. Die umsetzbaren Lichtbilder, mit der Imitation eines rotierenden Lüfters, sind aufgrund der zahlreichen separat ansteuerbaren Segmente eindrucksvoll. Eine recht spezielle, aber unbedingt stylische Bereicherung für die Lightshow und das Ambiente der Location. Insbesondere im Konglomerat aus mehreren Geräten wird er außergewöhnliche visuelle Effekte sorgen. Trotz der besprochenen Mankos hat sich Varytec Fan FX eine Kaufempfehlung und eine Bewertung mit 4 Sternen verdient.

  • PRO
  • separat ansteuerbare Flügelsegmente
  • stufenlose Geschwindigkeitsregelung des Radiators
  • geschmackvolle interne Programme
  • Steckverbinder für Reihenmontage mehrerer Geräte
  • unterschiedliche Montagevorrichtungen
  • CONTRA
  • Display schlecht ablesbar
  • leichte Verarbeitungsmängel am Gehäuse
  • Geschwindigkeit nur gleichbleibend oder ansteigend einstellbar
  • empfindliche Frontfolie
  • Technische Spezifikationen
  • Modell: Varytec Fan FX
  • Bauform: Panel
  • als Deko-Element in Clubs, Bars und auf Bühnen
  • Lüfter-Rad mit fünf Flügeln, die mit je 36 RGB LEDs ausgestattet sind
  • jeder Flügel ist in sechs Segmente unterteilt, die separat angesteuert werden können
  • stufenlose Geschwindigkeitsregelung des Radiators in beide Richtungen
  • durch die Bauweise kann eine nahtlose Fläche mit dem Fan FX hergestellt werden
  • Betriebsgeräusche: nahezu geräuschlos
  • Lichtquelle: 180x SMD 5050 RGB LED
  • Anzahl Segmente: 30
  • Rotationsgeschwindigkeit: 8 - 100 rpm
  • Ansteuerung: DMX (5/8/19/91 Kanäle)
  • interne Programme
  • Konfiguration über Display mit vier Tasten
  • DMX Ein- und Ausgang: XLR 3-pin
  • Strom Ein- und Ausgang: Power Twist
  • Spannungsversorgung: 100 - 240 V ~ 50/60 Hz
  • Leistungsaufnahme: 55 W
  • Gehäusematerial: Metall
  • Montagebügel: inklusive
  • Abmessungen: 500 x 500 x 110 mm
  • Gewicht: 7 kg
  • Preis: 269 Euro
3 / 3

Verwandte Artikel