Test
8
05.04.2021

Fazit
(4 / 5)

Das Sirus Stereo Link 5.8 Bundle ist eine kostengünstige Möglichkeit, Audiosignale drahtlos über größere Entfernung zu senden und sich damit lästigen Verkabelungsaufwand zu ersparen. Wie beim Elektroauto, so ist auch bei unseren Testobjekten die „Reichweite“ ein Knackpunkt. Sirus gibt die maximale Reichweite mit 30 Metern an. Diese erreicht das Bundle allerdings nur bei einer direkten Sichtverbindung. Befinden sich Objekte (z. B. Publikum) zwischen den Antennen, dann kann die Reichweite sich deutlich verringen. Positiv sind der gute Klang und der unkomplizierte Pair-Mechanismus, der auch bei Stromausfällen gelassen reagiert. Die Geräte sind gut verarbeitet und kommen mit den notwendigen Netzteilen, deren Netzteilstecker sich leider nicht verriegeln lassen. Unter dem Strich ist das Sirus Stereo Link 5.8 Bundle ein gutes Angebot, wenn man die Reichweitenproblematik entsprechend im Blickpunkt behält.

  • PRO
  • günstig
  • guter Klang
  • Lautstärke-Poti
  • ein Sender kann bis acht Empfänger adressieren
  • Mono/Stereoschalter
  • Netzteil und 19-Zoll-Rack-Winkel im Lieferumfang
  • 5.8-GHz-Übertragung
  • CONTRA
  • Netzteilstecker nicht verriegelbar
  • maximale Reichweite nur bei direkter Sichtverbindung
  • Technische Spezifikationen
  • Sirus Stereo Link 5.8 TX Sender
  • Gehäuse: Metall
  • Funkfrequenz: 5.8 GHz
  • Eingänge: 2 x XLR und 2 x 6.3 mm Klinke (unsymmetrisch)
  • Mono-Stereo Betrieb: schaltbar
  • Lautstärkeregler: ja
  • Abmessungen (B x H x T): 115 x 105 x 45 mm
  • Zubehör: externes Netzteil DC 12 V und Montagewinkel
  • Sirus Stereo Link 5.8 RX Empfänger
  • Gehäuse: Metall
  • Funkfrequenz: 5.8 GHz
  • Ausgänge: 2 x XLR und 2 x 6.3 mm Klinke (unsymmetrisch)
  • Lautstärkeregler: ja
  • Abmessungen (B x H x T): 110 x 105 x 45 mm
  • Zubehör: externes Netzteil DC 12 V und Montagewinkel
  • Preis: 128,– Euro
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare