Anzeige

Next Generation Wireless Audio: Das RØDE Wireless Go II

Das Wireless GO II eignet sich mit seinen zwei Sendemodulen und einem 2-Kanal-Empfänger ideal für Interviews und viele andere Gelegenheiten, bei denen zwei Schallquellen gleichzeitig und separat aufgezeichnet werden sollen.

(Bild: © Rode Microphones)
(Bild: © Rode Microphones)


Der Clou: Die Ausgabe erfolgt wahlweise analog über die 3,5 mm TRS-Buchse des Empfängers oder digital über USB-C. Der Empfänger lässt sich außer mit einer Kamera auch problemlos über USB mit einem Rechner oder Android- bzw. iOS-Gerät verbinden: perfekt zum Beispiel für Handy-Videos, Präsentationen, Konferenzen usw.

Das Empfangsmodul lässt sich bequem am Blitzschuh einer Kamera befestigen, die Audio-Verbindung erfolgt dann über die seitliche 3,5 mm TRS-Buchse. Man kann aber auch die USB-C Buchse nutzen und das Signal digital ausgeben. Der Empfänger wird dabei sofort von aktuellen Rechnern sowie Android- und iOS-Geräten erkannt. Außerdem lässt sich einstellen, ob die Signale der beiden Sender separat ausgegeben werden (TX1 links/TX2 rechts) oder in mono – in diesem Fall werden die Signale von TX1 und TX2 zusammengelegt und identisch auf dem linken und rechten Kanal aufgenommen.

Rode Wireless GO II Module
Rode Wireless GO II Module

Das Wireless GO II System präsentiert sich zukunftssicher: über USB-C sind auch Firmware-Updates möglich. Bereits jetzt kann man die Sender beispielsweise mit einer On-Board Recording-Funktion ausstatten. Hierbei werden nach Inbetriebnahme im Sendemodul automatisch bis zu 24 Stunden Audio aufgenommen, die man als Backup verwenden kann, wahlweise auch mit Safety Channel, auf welchem die Aufzeichnung dann 20 dB leiser erfolgt.

Features

  • ultra-kompakt, einfachste Bedienung
  • gebühren- und anmeldefreies 2,4-GHz-Band
  • 2x Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel)
  • TRS-Buchse (3,5 mm) zum Anschluss eines externen Mikrofons
  • Reichweite: 200 m (freie Sichtlinie)
  • Empfänger RX zum Anklemmen oder zur Blitzschuhmontage
  • Analog-Ausgang (3,5 mm TRS) mit schaltbarer Pegelanpassung (0 dB, -12 dB, -24 dB)
  • eingebautes USB-C Audio-Interface zur digitalen Signalausgabe zum direkten Anschluss an Rechner, Android*- und iOS*-Geräte (*optionales Kabel erforderlich)
  • Ausgabe wahlweise in stereo (L/R separat) oder mono (TX1+ TX2 zusammengelegt)
  • Stromversorgung: interner LiPo-Akku (sowohl TX als auch RX)
  • Akkukapazität: 7 Stunden, Aufladen über USB-C-Buchse inkl. 3,5 mm TRS-Anschlusskabel SC5 und 3x USB-Kabel (A auf C)
  • inkl. 3x Fellwindschutz und Neopren-Transportetui
Rode Wireless GO II - Lieferumfang
Rode Wireless GO II – Lieferumfang

RØDE nutzt zur Übertragung neueste Series IV 2,4 GHz Digitaltechnologie, die unempfindlich gegenüber WLAN- und Bluetooth-Einstreuungen ist, sich anmelde- und gebührenfrei nutzen lässt und bei freier Sichtlinie eine Reichweite von satten 200 Metern bietet. Im Lieferumfang des Systems finden sich drei Fellwindschütze (einer als Reserve), drei USB-C auf USB-A Kabel, ein kurzes 3,5 mm TRS-Kabel sowie eine praktische Neopren-Transporttasche.
Wireless GO II ist ab sofort lieferbar, die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 329,00 EUR inkl. 19% MwSt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
(Bild: © Rode Microphones)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Christian Hautz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

RØDE Wireless GO II Drahtlos-Mikrofonsystem jetzt auch in Single Version erhältlich

Recording / News

Das Drahtlos-Mikrofonsystem Wireless GO II von RODE gibt es jetzt auch als „Wireless GO II SINGLE“. Statt mit zwei Sendemodulen kommt die ultra-kompakte Funkstrecke mit nur einem Sendemodul und einem Empfänger.

RØDE Wireless GO II Drahtlos-Mikrofonsystem jetzt auch in Single Version erhältlich Artikelbild

RØDEs bietet das Drahtlos-Mikrofonsystem Wireless GO II ab sofort auch als Single-Version an. Statt mit zwei Sendemodulen kommt die ultra-kompakte Funkstrecke mit nur einem Sendemodul und einem Empfänger.

RØDE AI-Micro: ultra-kompaktes 2-Kanal Audio Interface

Recording / News

Mit dem RØDE AI-Micro erweitert der Mikrofonspezialist sein Portfolio um ein ultra-kompaktes 2-Kanal-Audio-Interface, das für den Einsatz mit Mac, PC, Smart- und iPhone gleichermaßen geeignet sein soll.

RØDE AI-Micro: ultra-kompaktes 2-Kanal Audio Interface Artikelbild

Das neue AI-Micro 2-Kanal-Audio-Interface von RØDE lässt sich dank seiner extrem kompakten Bauweise  problemlos in der Hosentasche transportieren und  ist ideal für unterwegs. Dabei ist es für Mac, PC, Smart- und iPhone gleichermaßen geeignet.

RØDE stellt Premium-Ansteckmikrofon Lavalier II vor

Recording / News

Als Nachfolger des Lavalier I präsentiert RØDE ein überraschend flach designtes Ansteck-Mikrofon, das Lavalier II, ein Premium-Ansteckmikrofon, das mit umfangreichem Zubehör ausgeliefert wird.

RØDE stellt Premium-Ansteckmikrofon Lavalier II vor Artikelbild

Neues Ansteck-Mikrofon von RØDE: Nach dem Lavalier I präsentiert der Mikrofon-Spezialist das Lavalier II, ein Premium-Ansteckmikrofon mit einem innovativen, flachen Kapseldesign und umfangreichem Zubehör. Sogar die Krokodilklemme wurde neu entwickelt und ermöglicht ein besonders bequemes Montieren des Mikrofons.

Mackie goes Wireless mit dem MC-40BT Wireless-Kopfhörer

Recording / News

Mackie stellt seinen ersten Wireless-Kopfhörer vor - Vorhang auf für den MC-40BT, der den legendären Mackie-Sound nun überall zur Verfügung stellen soll.

Mackie goes Wireless mit dem MC-40BT Wireless-Kopfhörer Artikelbild

Im Reigen der Neuankündigungen vom renommierten Hersteller Mackie kommt heute der erste Wireless-Kopfhörer unter der Bezeichnung MC-40BT auf den Tisch. Damit soll dem Anwender ermöglicht werden, den legendären Mackie-Sound überall zur Verfügung zu haben.

Bonedo YouTube
  • D16 Group Phoscyon 2 Demo – no talking
  • Elektron Syntakt - Quick Demo Jam from INIT
  • AIAIAI TMA-2 Studio Wireless+ Headphone