Hersteller_Pearl Sensitone_Vergleich_Premium_Beaded_Brass
Test
4
05.10.2014

Fazit
(4 / 5)

Wie viel Einfluss das Patina Finish auf den Sound der Snares hat, ist schwer abzuschätzen. Dagegen kann ich mit Gewissheit sagen, dass die Verarbeitungsqualität und die technische Ausstattung der Premium Beaded Brass einwandfrei sind. Allerdings liegen die Snares auch in einem Preisbereich, in dem das eigentlich zur Pflicht gehört. Der trockene Sound der Premium Brass Trommeln ist, wie der Look, Geschmackssache. Für mein Empfinden bieten die Standard Brass Snares mehr Möglichkeiten, sind daher universeller einsetzbar, die Premium Modelle klingen dafür eigener. Sie sind in jeder Musik, die ihre klangliche Schwere vertragen kann, sicher ein Hinhörer. Ich kann sie mir auch in jazzigen Zusammenhängen gut vorstellen. Wahrscheinlich lohnt es sich, bei diesen Modellen ein wenig mit Snareteppichen und Fellkombinationen zu experimentieren. Meine Empfehlung: Try before buy!

  • Pro
  • gute Verarbeitunsqualität
  • hochwertige technische Ausstattung
  • auffälliges Patina Finish
  • trockener, schwerer Sound
  • Contra
  • nicht sehr leicht zu stimmen
  • Technische Spezifikationen
  • Modellbezeichnung: STA1465FB, STA1450FB
  • Größen: 14“x 6,5“, 14“x5“
  • Kessel: 1,5 mm Messing mit Sicke und Patina Finish
  • Hoops: Super Hoop II, dreifach geflanscht
  • Böckchen: 10 ARL Tubelugs
  • Strainer: SR150
  • Snareteppich: SN 1420
  • Felle: Remo Coated Ambassador, Remo Ambassador Snare Reso
  • Preise (UVP)
  • 14“X5“: 749,- €
  • 14“x6,5“: 822,- €
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare