Percussion Workshop_Folge
Workshop
4
13.10.2011

SNAPS

Für die Snaps lässt man den Daumen über den Rand des Rahmens hängen und legt den Ringfinger auf den Daumen. Anschliessend wird eine Spannung zwischen Daumen und Ringfinger aufgebaut und der Daumen zur Seite bewegt. Der Ringfinger schnipst dann praktisch automatisch auf das Fell.

Der Malfuf ist einer der populärsten Rhythmen in der orientalischen Musik. In dieser Variation spielen wir mit der rechten Hand den Akzent, mit der linken Hand schnipsen wir im Puls. Der erste Schlag ist also doppelt: ein Doum mit der rechten und ein Snap mit der linken Hand.

4 / 5
.

Verwandte Artikel

User Kommentare