Hersteller_Roland Gitarre Bass
News
9
08.10.2012

Einweihung der neuen Firmenzentrale und 40 jähriges Jubiläum bei Roland

Musikinstrumentenhersteller Roland zieht pünktlich zum 40-jährigen Jubiläum in eine neue Firmenzentrale im hessischen Nauheim. Bei der feierlichen Eröffnung waren rund 150 Gäste aus Musik, Politik und Wirtschaft in das Rhein-Main Gebiet geladen. Roland wurde 1972 in Japan gegründet und kann als einer der führenden Hersteller elektronischer Musikinstrumente gelten.

Geschäftsführers Markus Sailer würdigte in seinem Grußwort nicht nur den warmen Empfang durch die Gemeinde Nauheim, sondern auch das Engagement der Mitarbeiter. Weiter standen John Booth, Mitglied des Roland-Aufsichtsrats, Detlef Braun, Geschäftsführer der Messe Frankfurt GmbH, Prof. Udo Dahmen, Künstlerischer Direktor und Geschäftsführer der Popakademie Baden-Württemberg GmbH sowie Jan Fischer, Bürgermeister der Gemeinde Nauheim auf der Rednerliste. Für die musikalische Untermalung des Festaktes sorgte der als Musical Director der Fantastischen Vier und der Band der TV-Sendung The Voice bekannte Lillo Scrimali mit seiner Band.

Am darauf folgenden Samstag arrangierte Roland eine Hausmesse für Fachhändler, auf der neben neuesten Entwicklungen auch Meilensteine der Unternehmensgeschichte ausgestellt waren. Sonntag wurden die Pforten schließlich allen Musikinteressierten aus Nauheim und Umgebung geöffnet. Hier konnte man sich über die Geschichte der Roland-Instrumente informieren oder selbst im eigens eingerichteten "Hands-on"-Bereich Roland-Gitarren, -Keyboards und -Schlagzeuge ausprobieren. Weiter wurden Workshops angeboten: Z.B. wurde mit der Unterstützung einiger Bands der Luise-Büchner-Schule aus Groß-Gerau das "Record Your Band"-Konzept verdeutlicht.

Verwandte Artikel

User Kommentare