News
3
11.12.2019

Eine Retro-Tastatur, die würdig ist, neben einem C64 zu stehen …

Dies ist kein Produkt und einfach nur eine Inspiration, was man alles so tun kann, wenn man Retro-Design mag. Das C64 DIY Keyboard ist eine Tastatur, die in einem alten C64-Gehäuse steckt.

Das alles muss kein Hexenwerk sein. Der C64 ist kaputt und man kann ihn eher nicht reparieren, aber das Gehäuse ist noch ok? Das wäre der erste Teil. Der zweite ist: Woher das Keyboard nehmen? Mr California D hatte es offenbar aus einem Minibrute. Eine Alternative dazu sind diverse ansich günstige Controller, die man auseinandernehmen könnte.

C64 DIY Keyboard – einfach selber bauen

Hier ist kein großes, aufwendiges Bastelfieber nötig, denn es wird keine Elektronik benutzt, die nicht in einem Gerät schon mit drin wäre. Es gibt nur die normale C64-Standard-Keyboard-Matrix, die angeschlossen wird. Das bedeutet, dass man die Tasten des C64 spielt – und damit auch alle Software nutzen kann, die einfach mit dem internen Keyboard des C64 arbeitet.

Es gibt natürlich noch mehr zum Thema Chiptune und 8-Bit-Sound.

Video

Teil eins: ein bisschen OMD spielen – es geht auch deutlich besser und einfacher als auf einem alphanumerischen Keyboard …

Teil zwei: der Selbstbau wird auf dem Kanal folgen –- so kann man sich abschauen, wie es gemacht werden kann.

Verwandte Artikel

User Kommentare