Drum_Recording_Video_WS#4 Workshop_Folge
Workshop
2
07.12.2015

Drum-Recording-Workshop: Aufnahme mit acht Mikrofonen

Video-Tutorial: Schlagzeugaufnahme mit Close Miking

Das Drumset komplett mikrofoniert

Um ein Drum-Recording, das Editing und den Mix einfach zu halten, kommt man bereits mit einer Minimalzahl an Mikros aus, wir wir euch in den Folgen eins, zwei und drei demonstriert haben. Wenn allerdings genügend Schallwandler oder Preamps und Inputs verfügbar sind, spricht nichts gegen eine aufwändigere Mikrofonierung mit bis zu acht Kanälen. 

Umfangreiche Mikrofon-Setups am Drumset werden im Studio vor allem dann eingesetzt, wenn es darum geht, Bassdrum und Snare im Mix gezielter bearbeiten zu können, die Toms einzeln zur Verfügung zu haben oder zusätzliche Raummikrofone aufzeichnen zu können. In diesem letzten Teil beschränken wir uns dennoch auf acht Mikrofone, da wahrscheinlich viele unter euch keine Interfaces mit mehr als acht Mikrofon-Inputs zur Verfügung haben. 

Je nachdem, wie eurer Budget ausfällt, könnt ihr natürlich trotzdem erwägen, statt eines kompletten Mikro-Sets und eines großen Interfaces erst einmal zum gleichen Preis weniger, aber dafür hochwertigeres Equipment anzuschaffen, um damit erste Erfahrungen zu sammeln. Mehr Tipps dazu findet ihr in unserem Basics-Video.

Hier geht es zurück zur Übersicht aller Folgen.

Verwandte Artikel

User Kommentare