Test
5
15.02.2018

Fazit
(4.5 / 5)

Der Prime-Serie von Denon DJ anzugehören, verpflichtet den direktangetriebenen DJ-Plattenspieler VL12 Prime zu herausragenden Tugenden. Hochwertig und massiv, damit ist er bereits von den Materialien und der Verarbeitung her der Profi-Liga würdig. Innovative Features, wie der neu entwickelte Plattenteller, „True Quarz Lock“, die „Lock Or Rest“ Tonarmhalterung und dass es keine störenden Kabel in Battle-Position gibt, können ebenso überzeugen. Das schock- und vibrationsabsorbierende Chassis und der isolierte Motor trennen Störgeräusche vom Audiosignal, selbst im lauten Club. Lediglich das nicht ganz akkurat greifende Antiskating schmälert ein wenig die Euphorie. Klasse wiederum: das unangefochtene Drehmoment von 5 Kilogramm/Zentimeter und der Klang auf SL-1210 MK2-Niveau. Damit belegt der VL12 Prime in seiner Preisklasse einen Spitzenplatz bei den DJ-Turntables. Und dort macht er, dank seines außergewöhnlichen, futuristischen Designs und dem einstellbaren, RGB-illuminierten Plattenteller, auch optisch eine gute Figur.

  • Pro
  • robustes, schweres, hochwertiges Gehäuse
  • auffälliges Design
  • schockabsorbierende Füße
  • massiver, neu entwickelter, RGB-illuminierter Plattenteller
  • begünstigter Anschluss bei Battle-Position
  • sehr starkes Drehmoment
  • Quarz-Lock in jeder Pitch-Position
  • sehr guter Klang
  • Contra
  • Antiskating auch bei Nullstellung
  • keine Abdeckhaube
  • Features
  • vibrationsisolierende Füße
  • einstellbares Drehmoment bis zu 5 kg/cm
  • ergonomischer Plattenteller mit „Easy Grip/Brake“
  • True Quarz Lock
  • „Lock or Rest“-Tonarmhalterung
  • Metall-Tonarmaufhängung
  • 33 1/3 und 45 RPM
  • einstellbare Pitch-Range: ±8%, ±16%, ±50%
  • stufenlos einstellbare RGB Plattentellerbeleuchtung
  • 16-poliger, 3-Phasen Quarz-Motor
  • Aluminium-Spritzgussplattenteller
  • Start-Drehmoment: 3,4 kg/cm (Low), 5,0 kg/cm (High)
  • konstantes Drehmoment: 1,4 kg/cm (Low), 3,2 kg/cm
  • Gewicht: 12,4 Kilogramm
  • Maße: 45,1 x 35,5 x 15,0 cm
  • Zubehör: Netz-, Cinch- und Erdungskabel, Auflage- und Zusatzgewicht, Headshell, Plattenleuchte, Slipmat, Single-Puck, Bedienungsanleitung
  • Preis: 749,- € (Februar 2018)
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare