Gitarre Genre_Metal Serie_Interview Workshop_Thema
Workshop
1
13.02.2013

Bullet For My Valentine - Video-Workshop

Der Song Breaking Point

Step by step erklärt

Knapp drei Jahre mussten die Fans der Band Bullet For My Valentine auf ein neues Album der Metaller aus Wales warten. Jetzt ist es endlich soweit. Mit ihrem neuen Album Temper Temper will die Combo um Lead-Sänger Matthew Tuck erneut unter Beweis stellen, dass sie es verdient hat, in einem Atemzug mit den ganz Großen des Metal-Biz genannt zu werden. Und hört man sich die auf den einschlägigen Websites kursierenden Sneak-Previews an, kann man sich fast sicher sein: Das hat mal wieder hingehauen.

Auch auf bonedo hatten die Waliser ja schon den ein oder anderen Auftritt. Umso erfreuter waren wir natürlich, als uns die Plattenfirma der Band im Rahmen der Feierlichkeiten zum aktuellen Album-Release, exklusives Tutorial-Video-Material anbot. In dem Clip zeigt Lead-Gitarrist Michael "Padge" Paget die Solo-Parts des Album-Openers Breaking Point - und zwar Step by step. Und auch die Riffs kommen natürlich nicht zu kurz.

Schnappt euch also eure Äxte, spielt euch warm, genießt die Performance des  mega-fitten BFMV-Shredders und versucht das Ganze anschließend selbst einmal. Klappt schon! Übung macht ja bekanntlich den Meister.

Um Multimedia-Inhalte anzusehen, akzeptiert bitte unsere .

Um Multimedia-Inhalte anzusehen, akzeptiert bitte unsere .

EXKLUSIV: TRANSKRIPTION

!!!UPDATE: Die Licks und Riffs von Bullet sind nicht ohne – damit ihr sie euch einfacher drauf schaffen könnt, hat unser Autor Thomas Dill die wichtigsten Licks aus dem Video notiert und für euch aufbereitet. Ihr könnt euch die Transkriptionen hier als PDF downloaden. Danke Thomas!!

Weitere Infos zur Band findet ihr unter www.bulletformyvalentine.com

Verwandte Artikel