Recording Hersteller_Austrian_Audio
News
2
19.08.2021

Austrian Audio OD505 und OC707: Bühnenmikrofone in Studioqualität

Der österreichische Hersteller Austrian Audio präsentiert mit dem OD505 Gesangsmikrofon mit Active-Dynamic-Technologie und dem OC707 mit Echtkondensator Technologie zwei neue studio-und bühnentaugliche Vokalmikrofone in Studioqualität.

Hinter der neuen Marke Austrian Audio steckt das konzentrierte Know How von rund 40 Expertinnen und Experten, die auf mehr als 350 Jahre Erfahrung in der Pro-Audio-Branche zurückgreifen können – drei Viertel davon sind ehemalige AKG-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Austrian Audio steht für innovative Qualitätsprodukte in ansprechendem Design, die ein unverfälschtes und exzellentes Klangerlebnis für Musiker, Audio-Professionalisten und Soundgourmets bieten. 

Das OC707 präsentiert sich als robustes Vokalmikrofon mit Druckgussgehäuse und True-Condenser-Technologie, das sich im Bandgefüge gut durchsetzt und auf die menschliche Stimme optimiert wurde. Der gut kontrollierbare Nahbesprechungseffekt kann auch als Stilmittel eingesetzt werden. Dabei bleibt der Grundcharakter der Stimme erhalten und wird unverfälscht wiedergegeben.

Herzstück sind die in Wien entwickelte und gebaute Kleinmembran-Kapsel OCC7 und die bereits aus dem OC18 und OC818 bekannte und bewährte Open-Acoustic-Technologie von Austrian Audio. Diese sorgt für eine möglichst resonanzfreie Wiedergabe. Die Kombination aus geringem Eigenrauschen (19 dB(A)) und hohem Schalldruckpegel (150 dB SPL) ergeben einen beeindruckenden Dynamikumfang.

Die Bauweise des OC707 ermöglicht es, dass Stöße, Griffgeräusche und Rückkopplungen maximal reduziert werden. Unterstützt wird dies mit einem schaltbaren Hochpassfilter.

Preis 399,00 € incl. USt.

Das OD505 bietet sich als Performance-Partner für Sänger, Podcaster und Radiosprecher an. Die von Austrian Audio entwickelte Open-Acoustic-Technologie eliminiert effektiv unerwünschte Reflexionen durch das Gehäusedesign und liefert einen besonders natürlichen, resonanzfreien Klang. Da die Kapsel und ihre Halterung so gering wie möglich miteinander in Kontakt kommen, werden akustische Störfaktoren auf ein absolutes Minimum reduziert.

Die Kapsel mit Active Dynamic Technologie benötigt 48V Phantomspeisung und hat mit 4,4 mV/Pa nahezu die gleiche Empfindlichkeit wie ein Kondensatormikrofon. Die zweite, untere Kapsel ist passiv geschaltet und erfasst ausschließlich mechanisch eingebrachte Signale. Durch ein phasengedrehtes Zumischen dieses Signals zur aktiven Kapsel und durch den schaltbaren Hochpassfilter werden Körperschall, wie z.B. Griffgeräusche und Stöße nahezu komplett eliminiert. Die aktive Schaltung ermöglicht eine hohe Ausgangsleistung und benötigt eine deutlich geringere Vorverstärkung als andere dynamische Mikrofone. Pre-Amps können mit niedrigeren Gain-Einstellungen genutzt werden. Zusätzlich reduziert der 3D Pop-Noise-Diffusor explosive Geräusche wie T und P auf ein Minimum.

Preis 249,00 € incl. USt.

Weitere Infos unter de.austrian.audio

Verwandte Artikel

User Kommentare