Snare_Pro_Angel_Segment_Mahagony_Oak
Test
4
26.03.2015

Fazit
(5 / 5)

Mit den für diesen Test bereit gestellten 13“ x 7“ Mahogany und 14“ x 5,5“ Oak Snares liefert die kleine ungarische Trommelbaufirma Angel Drums den Beweis dafür, dass sie in der Lage ist, absolut ausgewogene Klangeigenschaften mit optische Finesse zu vereinen. Mit viel Liebe zum Detail und in sehr sorgfältiger Handarbeit entstehen so hervorragende Unikate einer Trommelgattung, die das Herzstück eines jeden Schlagzeuges darstellt. Die Kombination des Segmentkessels mit der gut durchdachten, teilweise patentierten und selbst hergestellten Hardware erweist sich als Volltreffer. Falls doch noch Wünsche offen bleiben, kann sich der geneigte Kunde hier natürlich auch eine Traumsnare nach eigenen Vorstellungen bauen lassen und dabei zwischen vielen europäischen und exotischen Edelhölzern und Kesselmaßen wählen. Auf jeden Fall liefern die ungarischen Engel Qualität, die ihren Preis hat, welcher aber mehr als gerechtfertigt ist.

  • Pro
  • hervorragende Verarbeitung per Hand
  • rundum gelungene Klangeigenschaften
  • hochwertiges Material
  • Contra
  • keins
  • Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Angel Drums
  • Herkunftsland: Ungarn
  • Kessel: 10 Millimeter stark, aus Massivholzteilen in Segmentbauweise
  • Spannreifen: gewalzter Edelstahl
  • Böckchen: Kupfer Tube Lugs
  • Abhebung: patentierte Zylindermechanik aus Bronze und Stahl
  • Teppich: 20-spiralig von Puresound
  • Felle: Remo Ambassador
  • Finish: natur, leicht geölt
  • Preise: (UVP)
  • Angel Drums 13x7 Mahagony EUR 755,-
  • Angel Drums 14x5,5 Oak EUR 685,-
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare