Bass Hersteller_Ampeg
Test
7
12.07.2018

Fazit
(4.5 / 5)

Der Ampeg Liquifier Analog Chorus hat zwar weniger Features an Bord als so mancher seiner Konkurrenten, sein Sound ist dafür aber umso überzeugender und es macht wirklich Spaß, mit dem Pedal auf klangliche Entdeckungsreise zu gehen. Durch die Konzeption als Dual-Chorus klingt der neue Amepg-Sprössling sehr satt und lebendig, zudem liefert der Liquifier extreme Modulationseffekte und tremoloartige Sounds, die absolut ihren Reiz haben. Die Verarbeitung des in China gefertigten Bodentreters ist absolut im grünen Bereich und der Preis von 99,- Euro ist heiß. Absolute Ancheck-Empfehlung für Fans von fetten, analogen Chorus-Sounds!

  • Pro
  • satte und lebendige Modulation-Sounds in vielen Schattierungen
  • Effect-Level-Regler zum Beimischen des Clean-Sounds
  • gute Verarbeitung
  • moderater Preis
  • Contra
  • keins
  • Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Ampeg
  • Modell: Liquifier Analog Chorus
  • Herstellungsland: China
  • Regler/Schalter: Rate, Depth, Effect Level, Bypass (True Bypass)
  • Anschlüsse: Input Klinke, Output Klinke, Netz
  • Stromversorgung: 9 VDC (Minuspol innen), 9V-Batterie
  • Maße: 56 x 66 x 114 mm
  • Gewicht: ca. 272 Gramm
  • Preis: 99,- Euro (Ladenpreis im Juli 2018)
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare