Eurorack-Module
Test
3
22.02.2018

Fazit
(4.5 / 5)

Der ACL Discrete Core Ladder VCF ist wirklich toll zu bedienen und weißt interessante Features auf. Am Anfang erschien er mir klanglich etwas „langweilig“, was sicherlich dem überaus sauberen Audioweg geschuldet ist, bis ich Filterpings ausprobiert habe. Filterping ist, wenn man die Resonanz kurz vor Selbstoszillation dreht und dann anstatt eines Audiosignals einen Trigger oder eine wirklich kurze Noise in den Eingang schickt. Ein Filter gerät dann kurz in Selbstoszillation und erzeugt einen Sound per Decay, und das klingt beim Core Ladder VCF wirklich hervorragend! Das kommt durch den Q Lin Switch, der den Filter auch in tiefen Frequenzen sehr gut pingen lässt. Des Weiteren kann man diesen Filter nicht nur als Oszillator nutzen, sondern auch als LFO. Das ACL Discrete Core Ladder VCF Modul ist wirklich haarscharf unter der vollen Punktzahl gelandet und gehört für mich mit zu den besten Modulen von ACL. Und macht auch in der riesigen Landschaft von Eurorack Filtern eine wirklich gute Figur. Der Preis ist sicherlich gerechtfertigt, aber trotzdem nicht wenig und das Doppelfilter von ACL kostet nur 100 Euro mehr. Aber das sind Kleinigkeiten, gemessen an der Leistungsfähigkeit. Wem die Möglichkeiten zusagen, der wird den Preis auch gerne bezahlen. Ich kann jedem empfehlen diesen Filter einmal selbst zu testen und dabei Filterpings senden. Der ACL Discrete Core Ladder VCF erhält meine volle Empfehlung.

PRO

Verarbeitung

Rauscharmes und sehr neutrales Klangverhalten

Regelbare Bass-Kompensation

Alle vier Stufen gleichzeitig abgreifbar

Als Quadratur Oszillator nutzbar

Selbstresonanz bei sehr tiefen Frequenzen möglich

Integrierter hochwertiger Mischer

 

CONTRA

Mischer nicht Bi-Polar

Preis

FEATURES

18TE breit und 22mm tief

Drei Audioeingänge

Drei CV-Eingänge für Cutoff

CV-Eingang für Resonanz mit Abschwächer

1V/ Okt-Eingang

Vier Audioausgänge

Stromverbrauch: 65mA auf +12V und 65mA auf -12V

 

PREIS

Straßenpreis: ca. 489 € (Stand 22.02.2017)

 

Weitere Infos dazu findest du auf der Webseite des Herstellers.

3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare