Denon Professional Audio Commander Test

Fazit

Der Audio Commander aus dem Hause Denon Pro ist eine optionale akkubetriebene Portable-PA , ausgestattet mit zwei Drahtlossystemen (Handsender und Headset) und gleich mehreren Media-Playern und somit eine interessante Option für DJs, Präsentationen, Schulen, Fitness Studios und Straßenkünstler. Gerade letztere profitieren durch den integrierten Akku, der je nach Lautstärke einen Betrieb ohne Netzanschluss zwischen 3 und 8 Stunden erlaubt. Das vergleichsweise hohe Gewicht von über zwanzig Kilogramm lässt sich durch die integrierte Trolley-Funktion samt Rollen kompensieren. Punkten kann der Commander durch seine gute Ausstattung, pfiffige Details (z. B. Schubladen für die Funksender) und einen beachtlichen Maximalpegel. Wäre statt einem Blei-Akku eine moderne Lithium-Ionen-Zelle verbaut, so wäre die Performance bezüglich Gewicht, Lade- und Laufzeit vermutlich noch etwas besser. Aufgrund seines ordentlichen Sounds und der guten Ausstattung geht der Straßenpreis von etwa 800 Euro in Ordnung.

Unser Fazit:
4 / 5
Pro
  • Holzgehäuse
  • guter Maximalpegel
  • viele Eingänge
  • Reverb-Effekt
  • Trolley-Griff
  • Handfunke und Wireless-Headset
  • Bluetooth
  • USB- und SD-Karten-Player
  • Hochständerflansch
  • Schutzhülle im Lieferumfang
Contra
  • Akkulaufzeit unter Volllast
  • wenig Tiefbass
  • ein EQ für alle Signale
Artikelbild
Denon Professional Audio Commander Test
Für 749,00€ bei
Denon Audio Commander
Denon Audio Commander
Spezifikationen
  • Denon Audio Commander
  • Verstärkerleistung: 200 Watt RMS
  • Verstärkertyp: Class-D
  • Treiberbestückung: 12“ Tieftöner, 1“ Hochtöner
  • Frequenzgang: 75 Hz – 20 kHz
  • THD:
  • Signal-Rausch Ratio (SNR): >80 dB
  • Akku-Typ: Blei Säure Akku
  • Akku-Spannung und Kapazität: 12 Volt DC, 12 Ah
  • Akku-Laufzeit unter Volllast: 3 Stunden
  • Akku-Laufzeit bei 100 Watt: 8 Stunden
  • Akku-Ladezeit: 8-10 Stunden
  • Netzversorgung: Kaltgerätebuchse
  • Integrierte Drahtlossysteme: 1 x Handsender, 1 x Headset mit Taschensender
  • Weitere Audio-Eingänge: 2 x Combobuchsen (Mic/Line), 2 x Aux-Eingänge 3.5-mm-Klinkenbuchse und Cinch-Buchsen-Paar
  • Digitale Medien: USB-Playback, SD-Karten-Player, Bluetooth 4.0
  • Ausgänge: Klinken-Line-Out
  • EQ: 3-Band-EQ
  • Gehäuse: Bassreflex-Holzgehäuse (MDF)
  • Griffe: ausziehbarer Trolley-Griff + zusätzlicher Griff auf der Oberseite
  • Hochständerflansch: ja
  • Abmessungen: 438 mm x 343 mm x 647 mm
  • Gewicht: 21.7 kg
  • UVP: 959,99 Euro
Hot or Not
?
00_Test_Denon_Audio_Commander Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • MAYER EMI MD900: SUPERBOOTH 24
  • Wavy Industries Monkey: SUPERBOOTH 24
  • Chase Bliss ONWARD: SUPERBOOTH 24