Beyerdynamic Custom One Pro Test

Fazit

Weiterer Kommentar Catharina Boutari:

Der Custom One Pro sitzt sehr angenehm auf meinem Kopf und vermittelt ein gutes Sing-Gefühl, die Mitten sind schön griffig. Allerdings wirkt er etwas in den Höhen beschnitten. Die dezenten Bassboosts gefallen mir sehr gut, in den Extremeinstellungen sind sie für mich aber nicht brauchbar.

Weiterer Kommentar Peter Könemann:

Der „pimp-bare“ Custom One Pro ist ein hervorragend isolierter Kopfhörer, der sich durch Pegelfestigkeit auszeichnet. Dadurch eignet er sich (gepimptes, verlängertes Kabel vorausgesetzt) als Monitor-Kopfhörer im Studio. Da er einen „topfigen“ Eigenklang hat, sollte man ihn nicht zwingend für klangliche Eingriffe nutzen. Angesichts dessen erscheint er mir etwas überteuert, aber das ist dem „Hipster“ auf der Verpackung sicherlich egal!

pro:
  • verschiedene, umfangreiche Bass-Settings
  • optische Verschönerungsmöglichkeiten
  • austauschbares Kabel und Ohrpolster
  • gute Isolation
Contra:
  • Bügeldruck auf den Kopf bei langen Sessions
  • etwas topfiger Grundsound
  • kurzes Anschlusskabel
  • sperrig
Beyerdynamic_CustomOnePro_01_Aufmacher
Der Custom One Pro von Beyerdynamic
Features:
  • dynamisch
  • geschlossen
  • ohrumschließend
  • Impedanz 16 Ohm
  • Schalldruck 96 dB
  • Übertragungsbereich 5 – 35.000 Hz
  • Gewicht 290 g
  • Neuer Custom Sound Slider – vier Stufen einstellbar von analytisch-klar bis zu extrem “Bass-lastig”,
  • Neue variable Geräuschunterdrückung ohne Batterien
  • Design veränderbar (farbige Covers, Ringe, Ohr- und Kopfpolster)
  • abnehmbares Kabel mit 3,5 mm Klinkenstecker
  • inkl. Adapter auf 6.3 mm Stereoklinke
  • Kabellänge 1,5 m
  • Verschiedene Designs optional erhältlich unter www.beyerdynamic.com
  • Headset optional
Preis:
  • EUR 229,- (UVP)
Unser Fazit:
2,5 / 5
Pro
  • verschiedene, umfangreiche Bass-Settings
  • austauschbares Kabel und Ohrpolster
  • optische Verschönerungsmöglichkeiten
  • gute Isolation
Contra
  • Bügeldruck auf den Kopf bei langen Sessions
  • etwas topfiger Grundsound
  • kurzes Anschlusskabel
  • sperrig
Artikelbild
Beyerdynamic Custom One Pro Test
Für 155,00€ bei
Hot or Not
?
Der Custom One Pro von Beyerdynamic

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Apple Logic Pro 11 Overview (no talking)
  • LD Systems Mon15A G3 Review
  • iZotope Ozone 11 Advanced Sound Demo