Anzeige

Allen & Heath präsentiert Digitalmischpult QU-32

Auf der momentan in Las Vegas stattfindenden InfoComm präsentiert Allen & Heath die neue QU-32, ein 32 Fader, 38 in / 28 out Digitalmischpult.

Bild zur Verfügung gestellt von Audio-Technica Ltd.
Bild zur Verfügung gestellt von Audio-Technica Ltd.


Das mit einem großen 7“ Touchscreen und 33 Motorfadern ausgestattete Produkt soll branchenführende Audioqualität abliefern. Der QU-Zuwachs gliedert sich an das Rackmount fähige QU-16 sowie das kompakte QU-24 an und bringt auch den gleichen Umfang an Features mit, wie beispielsweise:

  • Total Recall 
  • QU-Drive
  • dSnake
  • Mehrkanal USB-Stream
  • QU-Pad Controle APP
  • iLive Effekt Sammlungen 

Glenn Rogers von Allen & Heath über die Neuheit: „Obwohl das Qu-32 mit vielen Besonderheiten ausgestattet ist, behält es einen Fader pro Mischpult-Kanal und vervollständigt die Qu-Familie. Die umfangreiche Ausstattung wie zum Beispiel „Soft Keys“, die „Copy and Paste“-Funktion, die RTA und PFL Optionen macht es einem einfach, die Qu-Mischer zu bedienen, wobei das Setup immer noch flexibel bleibt.“

Die unverbindliche Preisempfehlung der Qu-32 liegt bei 3806,81 Euro.

Übersicht der technischen Merkmale

Farbiger, hochauflösender 7“ Touchscreen
Ausgestattet mit der „Touch Channel“ Kanalsteuerung kann man direkt auf die Kanalbearbeitung, die Effekt Racks und alle Setup sowie System Parameter zugreifen.

QU-Drive
Dank diesem integriertem 18 Kanal USB Recorder ist es möglich Audios ein- und mehrspurig auf eine USB Festplatte in wav aufzunehmen. Die Festplatte dient ebenso zum Speichern und Laden von Szenen oder Libraries.  

32×32 Audio-Interfaces & dSNAKE
Mit dem Interface werden Audio-Signale von und zu einem PC/ Mac übertragen und QU-32 wird so zu einem Studiomischpult.
Zur Steuerung der Kanallautstärke, Mute und Solo einer DAW sind MIDI Kanäle vorhanden. Mit dem dSNAKE (Eigenentwicklung von Allen & Heath) kann man über eine CAT5 Leitung Audio Racks (z.B.: AR84, AR2412, AB168) fernsteuern.

Motorisierten Fader & Total Recall Funktion

Es soll immer sichergestellt sein, dass sich der Fader an der richtigen Position befindet, selbst beim Wechseln von Layern. So können jederzeit alle Kanäle, Master oder der grafische EQ dargestellt werden. Zusätzlich gibt es einen frei belegbaren dritten Layer. Vier DCA Gruppen sorgen dafür, dass mehrere Signale mit einem einzigen Fader in der Lautstärke verändert werden können.  

QuPad iPad App

Mit der kostenlosen App kann der Mischer über WLAN ferngesteuert werden. Das bietet die Möglichkeiten Monitore einzustellen, PA zu verbessern bzw. auch vom Publikumsbereich aus zu mischen.

32 Mikrofon/ Line Eingänge
Sie sollen durch einen klaren, transparenten und verzerrungsfreien Klang der AnaLOGIQ Preamps hervorstechen. Man benötigt keinen PAD Schalter, die Einstellungen der Preamps sind jederzeit abrufbar. Die QU-32 ist mit einer Reihe von iLive Effekt-Emulationen ausgestattet, die Toningenieuren öfters anstatt Outboard Effekte wie classic reverbs, gated reverbs, delays oder modulators nutzen. Dank dieser iLive Effekte soll die Audio-Qualität hochgehalten werden.  

Weitere Infos auf der Website www.audio-technica.de  

Hot or Not
?
Bild zur Verfügung gestellt von Audio-Technica Ltd.

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Allen & Heath DX168/X Test

PA / Test

Die Allen & Heath DX168/X ist kompakte Stagebox mit einer Samplerate von 96 kHz. Sie lässt sich mit unterschiedlichen Digitalmixern aus dem Universum von Allen & Heath kombinieren und geht somit als Multifunktionslösung in den Test-Parkour.

Allen & Heath DX168/X Test Artikelbild

Das Mischpult-Universum von Allen & Heath wurde in den letzten Jahren konsequent erweitert und steuert langsam, aber sicher in Richtung Großfamilie. Um für möglichste viele Mixer eine passende Kompakt-Stagebox anbieten zu können, wurde die DX168/X entwickelt. Diese lässt sich allein oder in Kombination mit anderen Stageboxen von Allen & Heath dank ihrer zwei S-Link-Netzwerk-Ports einsetzten. Die Bedienelemente wurden dabei auf das Notwendigste beschränkt, dafür aber wurde Wert auf eine professionelle Verarbeitung und einen überzeugenden Sound gelegt. Zeit sich die kompakte I/O-Kiste näher anzusehen.

NAMM 2021: Palmer präsentiert Grand Audition MKII: 24-Kanal-Umschalter für Show- und Multiroom-Anwendungen

PA / News

Palmers Grand Audition MKII ist ein modernes 24-Kanal-Umschaltsystem mit 16 Mono bzw. 8 Stereo Ausgängen sowie acht parallelen Subwoofer-Ausgängen im 19-Zoll-Format für Showrooms, Verkaufsräume, Multiroom-Anwendungen und mehr

NAMM 2021: Palmer präsentiert Grand Audition MKII: 24-Kanal-Umschalter für Show- und Multiroom-Anwendungen Artikelbild

Palmer präsentiert die Grand Audition MKII, ein modernes 19-Zoll-Lautsprecher-Umschaltsystem auf 2HE für das komfortable Lautsprecherrouting in Showrooms und Verkaufsräumen, in Multiroom-Anwendungen und mehr. Mit 16 Mono- bzw. acht Stereo-Ausgängen sowie acht parallelen Subwoofer-Ausgängen ermöglicht die Grand Audition MKII ein qualitativ hochwertiges, knackfreies Umschalten von Topteilen und Subwoofern inklusive individueller Pegelsteuerung für präzise Vergleichsmöglichkeiten.

DAS Audio präsentiert aktives Kardioid-Line-Array LARA

News

Mit LARA kommt ein neues, symmetrisches, aktives 4-Wege-Kardioid-Line-Array-System von DAS Audio auf den Markt.

DAS Audio präsentiert aktives Kardioid-Line-Array LARA Artikelbild

Mit LARA kommt ein neues, einzigartiges aktives Kardioid-Line-Array System von DAS Audio auf den Markt. LARA ist ein symmetrisches aktives 4-Wege-Kardioid-Line-Array-System mit einer Leistung von 146 dB SPL MAX linear und einen großen Dynamikbereich, was es zu einem idealen System für große Veranstaltungen macht. Dank der Kardioid-Charakteristik erreicht es eine Schalldämpfung der hinteren Abstrahlung des Systems von 15 dB im Bereich 63 Hz - 200 Hz. Das hilft nicht nur den Künstlern auf der Bühne, sondern reduziert auch die Lärmbelästigung, die bei jeder Art von Live-Veranstaltung entsteht.  

Bonedo YouTube
  • Harley Benton DNAfx Git Mobile - Sound Demo (no talking)
  • Zultan | AEON Cymbal Series | Sound Demo (no talking)
  • Franz Bassguitars Wega 5 Fanned Fret - Sound Demo (no talking)