Warm Audio TB12 Tone Beast Test

Fazit

Wenn man die reine Preamp-Funktionalität betrachtet, bietet sich der Warm Audio TB12 Tone Beast also als recht vielseitiger Allrounder an, der seine Scholadenseite auf jeden Fall bei den mittig-dringlichen Klängen hat, die im Mix präsent vorne stehen sollen. Mitgeliefert wird hier aber ebenso ein ausgesprochen ausgefuchster Sättigungsprozessor, dessen Spektrum eben vom sanften Anrauhen bis hin zu oberbrachialer Zerre reicht, wobei man diese Qualitäten dann selbstredend nicht nur bei der Aufnahme, sondern auch als „Effektgerät“ im wahrsten Sinne des Wortes im Mix nutzen kann. Schon gesondert betrachtet wäre der TB12 jeweils bei beiden Anwendungen sein Geld wert, aber zusammengenommen wird er ein echtes Schnäppchen. Die paar Punkte, an denen man merkt, dass es sich eben nicht um ein ausgewiesenes Highend-Teil handelt, fallen im Angesicht des günstigen Preises denn auch kaum ins Gewicht!

Unser Fazit:

Sternbewertung 4.5 / 5

Pro

  • Class-A-Signalweg
  • Cinemag-Übertrager
  • Klangeigenschaften
  • Preis-Leistungsverhältnis
  • Klangoptionen

Contra

  • Meter-LEDs unterschiedlich hell (und teilweise zu hell)
Artikelbild
Warm Audio TB12 Tone Beast Test
Für 499,00€ bei
Warm Audio TB12 Tone Beast: Äußerst flexibler Preamp und Sättigungsgenerator.
Warm Audio TB12 Tone Beast: Äußerst flexibler Preamp und Sättigungsgenerator.
Spezifikationen
  • bis zu 71 dB Gain
  • Impedanzumschaltung
  • Instrumenteneingang
  • Aufbau orientiert sich am API 312 Preamp
  • diskreter Class-A-Signalweg
  • hochwertige Cinemag-Übertrager
  • „Doppelter Signalweg“ mit Schaltbaren Optionen für OpAmp, Kondensatoren und Ausgangsübertrager
  • flexibles Gainstaging mit Gain-und Output-Potis
  • Preis: € 772,– (UVP)
Hot or Not
?
warmaudio_tonebeast_01 Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Hannes Bieger

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Bonedo YouTube
  • SSL THE BUS+ Demo (no talking)
  • Polyverse Comet – Drums & Synth Demo (no talking)
  • SSL UF-8, Presonus Faderport 8 & Behringer Xtouch – DAW-Controller Motorfader Noise (Lärmvergleich)